Beauty-Behandlung schiefgegangen? Natascha Ochsenknecht postet merkwüdiges Selfie

Natascha_Ochsenknecht_11012020

Auf diesem Selfie sieht Natascha Ochsenknechts Gesicht vollkommen entstellt aus. 

Düsseldrof/Berlin – Hand aufs Herz – hätten Sie Natascha Ochsenknecht (55) auf diesem Selfie sofot erkannt? 

Was ist nur mit dem Gesicht der 55-Jährigen passiert? Ist da etwa eine Beauty-Behandlung schiefgegangen? 

Die gebürtige Düsseldorferin postete jetzt im sozialen Netzwerk Instagram auf ihrem Account ein merkwürdiges Bild, das sie bei ihrem Beauty-Tag bei dem Berliner Promi-Friseur Shan Rahimkhan (47) zeigt. 

Natascha Ochsenknecht völlig entstellt

Riesengroße Augen, eine ziemlich schmale Nase und XXL-Lippen – auf den ersten Blick sieht Natascha Ochsenknecht auf diesem Selfie wirklich gruselig aus. 

„Botox lässt grüßen“, kommentiert ein Instagram-Nutzer unter dem Selfie. Sogar ihre Tochter Cheyenne Ochsenknecht (19) wird bei dem Bild ihrer Mutter stutzig und fragt entsetzt: „Hast du deine Lippen spritzen lassen???????“

Natascha Ochsenknecht gibt Entwarnung

Nein, hat sie nicht, wie Natascha Ochsenknecht in den Kommentaren aufklärt. 

Dort hatte ein Fan gefragt, ob sie eine App benutzt habe, die das Gesicht so verzerrt. „Snapchat“, antwortet Natascha unter dem Kommentar. Offensichtlich wollte sich die 55-jährige Blondine einfach nur einen Scherz mit ihrem Followern erlauben. 

Die_Ochsenknechts_11012020

So sieht Natascha Ochsenknecht (r./ hier mit ihren Kindern Wilson Gonzalez und Cheyenne Savannah) normalerweise aus.

Natascha Ochsenknecht als „Chucky – Die Mörderpuppe“

Viele Instagram-Nutzer und Kollegen der gebürtigen Düsseldorferin haben diesen Scherz zum Glück verstanden. „Wow! Liebe diese Natürlichkeit“, kommentiert Schauspieler Lukas Sauer (28).

Hier mehr lesen: Cheyenne Ochsenknecht warnt vor der Anti-Baby-Pille

Alles zum Thema Social Media
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Nach schwerer Krankheit Louisa Dellert musste ihr Leben komplett ändern
  • Hummels schickt Abschieds-Gruß BVB-Urgestein macht Schluss: „War ein echt langer Weg“
  • „Bevor ich den Löffel abgebe“ Nach der Schock-Diagnose Krebs: Julia Holz erfüllt sich Lebenstraum
  • Sorge um Britney Spears Sie zeigt sich splitterfasernackt: Was ist nur los mit der Sängerin?
  • Instagram-Zoff Spielerfrauen streiten jetzt vor Gericht: „Ich bin angewidert“
  • Vor FC-Finale Modeste und Baumgart treffen Mbappé und Flick – das steckt dahinter
  • Emotionale Worte Oliver Pocher zeigt sich mit seiner Ex – „aufgeschmissen ohne Euch“
  • Ganz schön clever Splitterfasernackt auf Instagram? Fitness-Star zeigt, wie's geht

Handballer Silvio Heinevetter (35) vergleicht die dreifache Mutter mit „Chucky – Die Mörderpuppe“. Gut, dass ihre Follower den Humor der 55-Jährigen offensichtlich teilen. (mie) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.