Auf Instagram Sophia Vegas macht sich große Sorgen um ihre kleine Tochter

Daniel Charlier Sophia Vegas

Sonst immer gut gelaunt, jetzt sehr betrübt: TV-Sternchen Sophia Vegas und ihr Ehemann Daniel Charlier (l.) machen sich Sorgen um ihre kleine Tochter. Das Foto wurde bei einer Veranstaltung in Köln im August 2018 aufgenommen.

Düsseldorf – Es ist der Albtraum für alle Eltern: Das eigene Kind ist krank! Diese emotionale Achterbahnfahrt machte jetzt auch TV-Sternchen Sophia Vegas (33) durch.

Denn statt den üblichen Fotos eines fröhlichen Babys, setzte die Ex-Frau von Bert Wollersheim (69) nun einen besorgten Instagram-Post über ihre Tochter Amanda (1) ab. Der Grund: Die Kleine musste ins Krankenhaus.

Sophia Vegas: Tochter Amanda mit hohem Fieber in Las Vegas im Krankenhaus

Alles zum Thema Social Media

Warum ihr geliebtes Baby in die Klinik musste, verriet Sophia ihren über 230.000 Followern direkt aus dem Sunrise Hospital and Medical Center in Las Vegas (Nevada). Hier wurde das Mädchen wegen hohem Fieber von den Ärzten behandelt.

Wie sehr die Zeit im Krankenzimmer an der 33-Jährigen genagt hat, merkt man, wenn man ihre emotionalen Worte liest: „Das erste Mal in meinem Leben habe ich so viel Schmerz gefühlt, dass es mich innerlich aufgefressen hat. Alles rutscht in die 'Kategorie nebensächlich'. Nichts ist mehr wichtiger, als dass es deinem eigenen Fleisch und Blut gut geht.“

Sophia Vegas: Ihre Ängste wollte sie mit allen Müttern auf Instagram teilen

Nachdem sie lange überlegt habe, ob sie wirklich solch eine persönliche Angelegenheit teilen sollte, entschied sich Sophia schließlich dafür. Eben weil es um ihre Tochter ging und um den Schmerz auch mit anderen Eltern zu teilen.

Das verfasste sie so: „Meine Nachricht an alle Mütter, deren Kinder krank sind: Ich möchte euch alles Liebe wünschen und vor allem die Nachricht übermitteln, dass eure kleinen Engel das ganz besonders spüren, wenn es euch nicht gut geht.“

Übrigens: Alleine mussten Sophia Vegas und Amanda den Horror in der Klinik nicht durchstehen. Immer an der Seite seiner Frauen: Papa und Ehemann Daniel Charlier.

Sophia Vegas: Rührende Worte an ihren geliebten Ehemann

Für den hatte das TV-Sternchen dann auch ganz rührende Worte bereit: „Ich bin so froh, dass mein geliebter Mann mich in der Zeit so unterstützt und aufgemuntert hat. Ich bin so froh, einen so unfassbar perfekten Menschen gefunden zu haben.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.