„Stich ins Herz“ Silvia Wollny teilt seltsame Nachricht – Fans in Sorge

Silvia_Wollny (1)

Die Fans sorgen sich um Silvia Wollny.

Heinsberg – Immer häufiger teilt Wollny-Oberhaupt Silvia ernste Worte und schlechte Nachrichten mit ihren Fans.

Erst vor wenigen Wochen brach die 55-Jährige völlig überfordert zusammen, nachdem Tochter Estefania Wollny mit einer Hirnhautentzündung im Krankenhaus lag (hier lesen Sie mehr). 

Mittlerweile geht es der 18-Jährigen zwar wieder besser, doch Mutter Silvia scheint immer noch betrübt.

Alles zum Thema Social Media

Fans machen sich Sorgen um Silvia Wollny 

Auf Instagram teilt die Rheinländerin ein Foto ihrer Kinder, dazu schreibt sie: „Also heute vor einem Jahr war ein schöner Tag, an den man sich gerne zurück erinnert. Aber dann gibt es diese Momente, wo man versucht etwas gerade zu rücken und andere geben dir einen Stich ins Herz.“

Ihre Follower sind in Sorge um den Reality-TV-Star. Einer schreibt: „Wer gibt Dir einen Stich ins Herz, Silvia? Hört sich ein bisschen traurig an, was Du da schreibst...“

Was sie so beschäftigt und von wem sie so verletzt wurde,  behält Silvia Wollny jedoch vorerst für sich. Klar ist jedoch, auf ihre Fans kann sie zählen. (kiba)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.