Nach massiver Kritik Britischer Premier Boris Johnson kündigt Rücktritt an 

Kölner 1-Euro-Shop Spezieller Anstecker sorgt für Irritationen – „Wir müssen mal reden“

Ein Sonnenuntergang in Köln mit Blick auf den Dom. Ein spezieller Köln-Anstecker sorgt jetzt für Lacher.

Sonnenuntergang am Kölner Dom (8. April 2020) – ein spezieller Köln-Anstecker sorgt jetzt bei Facebook für Lacher.

Auf Facebook wurde ein Foto veröffentlicht, das einen ganz speziellen Köln-Anstecker zeigt. Der sorgt für einige Lacher.

Manchmal sind es die kleinen Sachen, die uns zum Schmunzeln bringen. Wie dieses Foto, das bei Facebook in der Gruppe Meine Südstadt gepostet wurde.

Hochgeladen wurde das Foto am 16. März 2022. Aufgenommen wurde es in einem 1-Euro-Shop – direkt an der Severinstorburg in der Kölner Südstadt, versichert Thom Thomsson auf EXPRESS.de-Nachfrage. Seinen echten Namen möchte uns der Facebook-Nutzer nicht verraten. Zu dem Foto schreibt er: „Leev 1-Euro-Shop, wir müssen mal reden ...“

Köln-Anstecker sorgt für Irritation „I love MUC“

Zu sehen ist ein Ständer mit Ansteckern für wahre Köln-Fans oder Souvenirjäger. Doch einer der Pins sorgt in der Facebook-Gruppe für Irritationen. „I love (mit Herzchen) MUC“, heißt es auf dem Anstecker. MUC – fragen sich die User, da stimmt doch was nicht.

Alles zum Thema Facebook
  • WhatsApp vs. Telegram Welche Messenger-App schneidet besser ab?
  • Instagram, Facebook, Telegram und TikTok EXPRESS.de: Schnelle News aufs Handy und Kontakt zur Redaktion
  • Ostergrüße Für Freunde, Familie und Bekannte: Die schönsten Sprüche für WhatsApp
  • „Domian live“ Moderator meldet sich zu Wort, seine Nachricht macht traurig
  • Wirbel um neuen Oranje-Coach Weil er per Klausel flüchtete: Van Gaals Nachfolger im Fan-Kreuzfeuer
  • DHL Paketbote mit Ekel-Aktion – Frau entsetzt: „Pfui – Anzeige ist raus“
  • Hassfabriken Wie gefährlich ist Bitcoin? Peter Thiel ruft zu Revolution gegen alle sozialen Standards auf
  • Elon Musk motzt Weshalb stellt er nun lauter Promis an den Pranger?
  • Streit eskaliert Mario Barth von Deutscher Bahn aus Zug geworfen
  • Mario Barth Warum der Comedian mit seinem Verhalten einer ganzen Nation auf die Füße tritt
Das Foto zeigt den Anstecker „I love MUC“ – das Bild wurde am 16. März 2022 in der Facebook-Gruppe Meine Südstadt gepostet.

Dieses Foto zeigt den Anstecker „I love MUC“ – das Bild wurde am 16. März 2022 in der Facebook-Gruppe Meine Südstadt gepostet.

So lauten beispielsweise die Kommentare:

  • „Da hat wohl in China einer was falsch verpackt.“
  • „Köln, München – Hauptsache Italien!“
  • „Die verkaufen auch bei der Fußball-EM brasilianische Flaggen.“

Aber was heißt denn nun MUC? In dem Zusammenhang vermutlich München. MUC ist jedenfalls die entsprechende Abkürzung. Demnach wurde hier vermutlich wirklich falsch verpackt.

Auch witzige Ideen zum Kölner „MUC“-Anstecker

Aber unter den vielen Beiträgen gibt es auch lustige Ansätze, die versuchen, Köln mit ins Boot zu nehmen.

  • „Nein, MUC ist die Abkürzung für „Ming Unschätzbares Cöln“. Denn seit September 1857 wurde dank Friedrich Wilhelm IV Köln mit C geschrieben. Und erst ab ca. Mitte April 1919 wurde Cöln zu Köln.“
  • „Merovinger Ubierring Chlodwischplatz“

Auf diese Köln-Ideen muss man erstmal kommen. Übrigens: Die Anstecker wurden auch schon in anderen Shops gesehen, schreibt ein Facebook-User. Also kein Einzelfall. Aber wer derzeit in Köln Urlaub macht und Bekannte in München hat, sollte zugreifen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.