Bombendrohung in NRW-Großstadt Rathaus nach Drohanruf evakuiert – Polizei sperrt Gelände

11.11. in Köln Bürgerbüro im Veedel öffnet – das müssen Anwohner jetzt wissen

Bürgerbüro Kölner Altstadt

Das Bürgerbüro in der Kölner Altstadt öffnet am 6. November.

Auf dem Alter Markt in Köln öffnet das Bürgerbüro der Willi-Ostermann-Gesellschaft ab Samstag (6. November) seine Pforten. 

Köln. Es ist alles angerichtet: Ab kommenden Samstag (6. November) öffnet auf dem Alter Markt in Köln ein Bürgerbüro für die Feierlichkeiten am 11.11. in der Kölner Altstadt.

11.11. in Köln: Bürgerbüro gibt Passierscheine für Altstadt aus

Die Willi-Ostermann Gesellschaft ist startklar für Sessionseröffnung des Kölner Karneval am 11.11. in der kommenden Woche auf dem Heumarkt und Alter Markt : Ab Samstag (6. November) hat jetzt ein spezielles Bürgerbüro in der Kölner Altstadt geöffnet (Alter Markt 8, gegenüber Rathaus-Eingang).

Alles zum Thema Heumarkt
  • „Liebe diese Stadt“ Kölner Heumarkt: Gänsehaut-Momente beim Benefizkonzert für die Ukraine
  • Zum Weltfrauentag Verschiedene Demos in Köln geplant – Polizei erwartet Verkehrsstörungen
  • Karnevals-News Auftritt abgesagt: Nächste Kölner Band in Corona-Falle – Sebus rockt Dorint
  • Karneval 2022 in Köln Zülpicher Straße bleibt während der jecken Tage abgesperrt
  • Karnevals-News Kölner Dreigestirn: Entscheidung zu dritter Amtszeit, Biwak ist zurück
  • Karnevals-News Wieder Tanzbrunnen? Ort der Kölner ARD-Sitzung fix, Rote Funken mit Ansage
  • Servus statt alaaf Nach Augustiner-Hammer: Nächstes bayrisches Lokal am Kölner Heumarkt eröffnet
  • Karnevals-News Kölner Dreigestirn vor Tränen-Tour, Zoch-Absagen in Kölner Veedeln
  • „Kölsch wird verdrängt“ Augustiner-Brauhaus am Heumarkt: So reagieren die Kölner auf das Gastro-Beben
  • Gastro-Hammer perfekt Jetzt ist klar, wer das Maredo am Kölner Heumarkt beerbt

„Das Angebot richtet sich vor allen Dingen an Anwohner, Berufstätige und Gewerbetreibende in der Kölner Altstadt“, erklärt Ostermann-Präsident Ralf Schlegelmilch auf EXPRESS.de-Nachfrage. „Dort werden bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises Passierscheine für Anwohner und Angestellte ausgestellt.“ Mit diesen Passierscheinen gelangen am 11.11. (Donnerstag) die Menschen schneller durch die Kontrollen.

„Das kann man sich wie bei einer Fast Lane am Flughafen vorstellen“, so Schlegelmilch. Das Security-Personal ist entsprechend geschult, damit die Anwohner schnell und reibungslos von A nach B kommen.

Samstag (6. November) und Sonntag (7. November) öffnet das Bürgerbüro von 10 bis 18 Uhr. Montag bis Mittwoch (8. bis 10. November) ist das „Ostermann-Office“ jeweils von 15 bis 20 Uhr für alle offenen Fragen besetzt. (bas) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.