Nicht nur in 30-Millionen-Finca  Wo die schnellen Schumis überall wohnen

180725_Gland_Schumi

Der „Palast“ der Familie Schumacher in Gland am Genfer See.

Kerpen – Die Schumi-Saga geht weiter.

Mick Schumacher (19) gewann in Spa sein erstes Formel-3-Rennen. Ausgerechnet in Spa, dem Formel-1-Wohnzimmer von Vater Michael (49).

Neuer Inhalt

Schumi-Managerin Sabine Kehm urmarmt Spa-Sieger Mick.

Der Rekordweltmeister konnte freilich aufgrund seiner anhaltenden Rehabilitation in der Schweiz nicht mit seinem Filius feiern.

Nach dem verheerenden Ski-Unfall vom 29. Dezember 2013 wird er noch immer von der Öffentlichkeit abgeschottet.

Hier lesen, was Michael Schumachers Anwalt über dessen Gesundheitszustand sagt.

Doch seine Managerin Sabine Kehm (53) war ebenso in Spa an Micks Seite wie Schumis bester Freund Peter Kaiser (49), der ein Mentor für Mick ist. Sie unterstützen Schumi junior, den Traum von der Formel-1-Karriere zu verwirklichen.

Hier alles über Mick und David Schumachers Formel-1-Traum lesen

Neuer Inhalt

Auch Schumis bester Freund Peter Kaiser umarmt Mick Schumacher.

Corinna Schumacher ordnet Imperium neu

Schumis Ehefrau Corinna (49) ordnet derweil das Familien-Imperium neu. Von Schumis Privatjet, Sportwagen und manchen Immobilien trennte sie sich.

Dafür kaufte sie für sagenhafte 30 Millionen Euro eine Mega-Finca von Real Madrid-Präsident Florentino Perez.

Hier alles über die neue Schumi-Mega-Finca lesen

Neuer Inhalt

Mick und Corinna Schumacher bei der Eröffnung der Schumi-Ausstellung in der Motorworld in Köln

Die Villa auf Mallorca wäre allerdings nicht das einzige Haus, das die Schumachers besitzen würden. Früher zogen sie von Kerpen nach Monaco und von dort weiter in die Schweiz.

Wir haben einmal die Anwesen aufgelistet, die der Familie Schumacher mal gehörten oder noch immer gehören:

Das Elternhaus in Kerpen-Manheim

180725_Schumi_Manheim

Michael Schumachers Elternhaus in Kerpen-Manheim, wo bis zu ihrem Tod Oma Anna lebte. Das Haus im Hintergrund baute Ralf Schumacher für seine Mutter Elisabeth um.

In Kerpen-Manheim steht Schumis Elternhaus. Hier ist er aufgewachsen, hier verbrachte er seine Kindheit. Doch viel ist davon bald nicht mehr zu sehen.

Denn bis 2020 muss der Ort dem Braunkohleabbau weichen. Heißt im Klartext: Schumis Elternhaus wird bald weggebaggert.

Hier alles zum Sterben von Michael Schumachers Heimatort und Kartbahn lesen

Villa in Gland am Genfer See

180725_Gland_Schumi

Der „Palast“ der Familie Schumacher in Gland am Genfer See.

Das Anwesen „La Reserve“ in Gland liegt direkt am Genfer See. Diesen „Palast“ baute Schumi nach dem Umzug von Vufflens-le-Chateau einst für 40 Millionen Euro.

Hier setzt Schumi seine Reha nach dem Skiunfall komplett abgeschottet fort. Sein Vater Rolf ließ auf dem Anwesen ein Gästehaus für sich und seine Lebensgefährtin Barbara bauen, um sich um seinen kranken Sohn zu kümmern.

Hier alles über ein angebliches Foto des kranken Michael Schumacher lesen

Winter-Chalet in Trysil

180725_Trysil_Schumi

In dem malerischen Chalet im norwegischen Wintersportort Trysil machten die Schumachers oft Urlaub.

Im norwegischen Trysil besaß die Familie einst ein Winter-Chalet, in dem sie oft ihre Skiurlaube verbrachten. Mittlerweile wurde das 200 Kilometer von Oslo entfernte Haus für 2,5 Millionen Euro verkauft.

Winter-Chalet in Meribel

180726_Schumi_Meribel

Auch in Schumis Unglücksort Meribel besitzt die Familie ein Chalet

Auch im französischen Meribel, das näher am Wohnort Gland liegt, kauften die Schumachers ein Winter-Chalet. In dem Ort, wo Schumi am 29. Dezember 2013 schwer verunglückte. Seitdem ist das Chalet angeblich verwaist.

Pferde-Ranch in Givrins

Neuer Inhalt

Die Pferde-Ranch im Schweizer Ort Givrins schenkte Michael Schumacher seiner Frau Corinna zum zehnjährigen Hochzeitstag.

Die Pferde-Ranch im Schweizer Ort Givrins schenkte Michael Schumacher seiner Frau Corinna zum zehnjährigen Hochzeitstag.

In der 200 Hektar großen CS-Ranch (Corinna Schumacher Ranch) züchtet Corinna die amerikanische Pferde-Rasse Quarter-Horse. Zusammen mit ihrer Tochter Gina Maria richtet sie dort hochrangige Westernreit-Turniere aus.

01SO-K30_71-93857676_ori

Tochter Gina Maria bei ihrem Reining-Showauftritt bei der Reit-EM in Aachen.

Auch in Texas besaß sie eine ähnliche Ranch.

Man darf gespannt sein, wo die Kinder Gina Maria und Mick einmal ihren Lebensmittelpunkt haben werden.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.