Trikot-Aktion mit Traditions-MarkeVor HSV-Hit: Fortuna Düsseldorf ändert Brust-Sponsor

Düsseldorfs Matthias Zimmermann jubelt nach dem Treffer zum 0:3 beim Spiel in Rostock.

Fortuna Düsseldorf und Matthias Zimmermann werden an den kommenden Zweitliga-Spieltagen mit einem anderen Brustsponsor auflaufen. Hier jubelt der Abwehrmann im Spiel beim FC Hansa Rostock am 19. März 2023.

Fortuna Düsseldorf erwartet in der 2. Bundesliga den Hamburger SV zum Heim-Kracher. Während die Gäste in Sondertrikots auflaufen werden, haben auch die Düsseldorfer ein optisches Detail ihrer Jerseys verändert.

von Anton Kostudis (kos)

Die Spannung steigt: Am Freitagabend (31. März 2023, 18.30 Uhr) hat Fortuna Düsseldorf im Zweitliga-Heimspiel gegen den HSV die große Chance, den Abstand auf Rang drei auf bis zu vier Punkte zu verkürzen. Chefcoach Daniel Thioune (48) und sein Team erwartet eine besondere Kulisse: Erstmals seit mehr als drei Jahren ist die Düsseldorfer Arena wieder ausverkauft. Mehr als 50.000 Fans werden dabei sein.

Auf dem Rasen wollen beide Teams nicht nur sportlich, sondern auch optisch Akzente setzen: Wie bereits bekannt, wird der HSV beim Gastspiel in Düsseldorf in einem Sondertrikot auflaufen. Doch auch am Fortuna-Dress wird ein Detail verändert.

Fortuna Düsseldorf wirbt auf Trikot für Kult-Marke

Die Hamburger werden mit ihren Sonder-Hemdchen den Geburtstag des „HSV Supporters Club“ feiern (EXPRESS.de berichtete). Die Fan-Organisation hat mittlerweile weit mehr als 60.000 Mitglieder und wird am Dienstag (28. März) 20 Jahre alt.

Alles zum Thema 2. Fußball-Bundesliga

1
/
4

Doch auch Fortuna läuft in einem besonderen Trikot auf. So wird statt des gewohnten Schriftzuges von Hauptsponsor Henkel diesmal ein anderer Druck auf der Brust zu sehen sein.

Wie der Verein am Montag (27. März) mitteilte, werden die Düsseldorfer gegen den HSV und an den darauf folgenden vier Spieltagen auf der Brust für die Henkel-Waschmittelmarke „Persil“ werben. Hier sehen Sie das Trikot von Fortuna Düsseldorf mit dem neuen Brust-Logo:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattform Twitter, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte der externen Plattform Twitter angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Henkel vertreibt sein Kult-Waschmittel bereits seit mehr als 100 Jahren. Nun wird der Persil-Schriftzug nicht nur im Heimspiel gegen den HSV, sondern auch bei den Partien gegen Darmstadt 98 (16. April) und den Karlsruher SC (30. April) sowie den Auswärtsspielen in Bielefeld (9. April) und Nürnberg (22. April) auf dem Fortuna-Trikot zu sehen sein.

Das Trikot wird es laut Verein in einer begrenzten Auflage im Online-Shop geben. Ebenso können Fans das Jersey am Freitag beim Spiel gegen den HSV im Arena-Fanshop erwerben.