NRW Randalierer (39) sorgt für Polizei-Großeinsatz – wenig später ist er tot

Überraschung bei „Weltauswahl“ FIFA22: NHL-Star Draisaitl zockt mit Ex-Köln-Juwel Wirtz

Florian Wirtz führt den Ball im Spiel gegen Union Berlin

Florian Wirtz im Spiel Bayer Leverkusen gegen Union Berlin am 8. Januar 2022. Der Werkself-Youngster wurde nun von einem prominenten Kölner in eine Weltauswahl berufen.

Die stärkste Fußball-Elf der Welt – wer sollte darin spielen? Eishockey-Superstar Leon Draisaitl hat eine außergewöhnliche Wahl getroffen. In seiner Weltauswahl fehlen Lionel Messi und Cristiano Ronaldo. Dafür ist Youngster Florian Wirtz dabei!

Er ist mit Abstand der beste Eishockey-Spieler Deutschlands – und ein Riesen-Fußballfan. Leon Draisaitl (26), NHL-Profi bei den Edmonton Oilers, hat nun seine FIFA22-Mannschaft des Jahres gewählt. So etwas wie seine persönliche Weltauswahl. Und er hat dabei ein paar Überraschungen parat – und ein Kölner hat auch was damit zu tun!

Florian Wirtz kommt aus der Jugend des 1. FC Köln

Denn für die linke Seite seiner Mittelfeld-Dreierreihe hat sich der in Köln geborene Draisaitl ausgerechnet Florian Wirtz (18) ausgesucht! Der Shooting-Star, beim 1. FC Köln ausgebildet und dann unter viel Getöse zu Bayer Leverkusen gewechselt, steht beim Ausnahme-Athleten aus der NHL ganz offensichtlich hoch im Kurs.

Alles zum Thema Lionel Messi
  • Lionel Messi in der Kritik Star-Kollege nimmt Weltfußballer in Schutz: „Er wird sich nicht ändern“
  • „Nicht mit uns anlegen“ Barca-Boss Laporta watscht Bayern ab und spricht sogar über Messi-Rückkehr
  • Beliebtes Game Cover von FIFA 23 vorgestellt: EA überrascht mit absoluter Premiere
  • Messi, CR7 und Co. Fußball-Stars mit verrücktem Kult-Haarschnitt – das steckt dahinter
  • Irres Video Lionel Messis sechsjähriger Sohn zaubert mit dem Ball schon wie sein Vater
  • Anekdote aus Barcelona-Zeit PSG-Teamkollege erinnert sich an Szene mit Messi: „Er wollte mich töten“
  • Auf den Spuren von Messi und Haaland FC-Juwel unter 100 größten Talenten der Welt
  • Messi-Wahnsinn Argentinier erzielt alle Tore bei Kantersieg im Länderspiel – „wirkt besessen“ auf den WM-Titel
  • Neuer PSG-Eklat droht Verweigerte Paris-Star wegen Trikot-Botschaft seinen Einsatz?
  • WM 2022 2,5 Millionen Ticket-Anfragen: Gruppenspiel sorgt für unglaublichen Fan-Andrang

Denn der Nationalspieler befindet sich in illustrer Gesellschaft. Nur zwei Deutsche haben es neben Wirtz in diese Auswahl geschafft: Verteidiger Antonio Rüdiger (28) vom FC Chelsea und Bayern-Profi Joshua Kimmich (26).

„Er ist einer meiner absoluten Lieblingsspieler“, schwärmt Draisaitl, der seit 2014 in Edmonton spielt. Für seine kanadische Wahlheimat hat er dann auch noch ein Bonbon parat: Der pfeilschnelle Alphonso Davies (21) besetzt bei Draisaitl die linke Abwehrseite.

Antonio Rüdiger neben Giorgio Chiellini in der Innenverteidigung

Daneben bildet der italienische Europameister Giorgio Chiellini (37) mit Rüdiger die Innenverteidigung, rechts verteidigt der Engländer Trent-Alexander Arnold (23).

Leon Draisaitl mit seiner Weltauswahl.

Leon Draisaitl präsentiert seine FIFA22-Weltauswahl mit Leverkusen Youngster Florian Wirtz.

Zwischen Wirtz und Kimmich ist der Italiener Jorghinho (30) von Champions-League-Sieger FC Chelsea im Mittelfeld Draisaitls Strippenzieher.

Der Sturm dagegen dürfte im echten Leben eine Naturgewalt sein: Mit dem Franzosen Kylian Mbappé (23) von Paris St. Germain, Dortmunds Erling Haaland (21) und Bayern-Angreifer Robert Lewandowski (33) bestückt das Haie-Eigengewächs den Angriff hochkarätig.

Auffällig: Lionel Messi (34) und Cristiano Ronaldo (36) fehlen in diesem Star-Ensemble. Und stattdessen das begnadete Rheinland-Talent Florian Wirtz – Draisaitl imponiert mit einer mutigen Weltauswahl!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.