DFB-Pokal live Bayern in Augsburg – Bremen mit Elfer-Krimi in Paderborn – BVB müht sich weiter

Niklas Süle führt den Ball im Bundesliga-Spiel gegen Union Berlin

Niklas Süle und Borussia Dortmund sind in der zweiten Runde des DFB-Pokals am Mittwochabend (19. Oktober 2022) bei Zweitligist Hannover 96 gefordert.

Zweite Runde im DFB-Pokal: Am Mittwoch stehen die verbleibenden acht Partien auf dem Plan. Unter anderem muss Borussia Dortmund zu Zweitligist Hannover 96. Verfolgen Sie alle Partien hier im Liveticker.

Zweite Runde im DFB-Pokal: Am Mittwochabend (19. Oktober 2022) standen die verbleibenden acht Partien auf dem Programm. Ab 18 Uhr gab's zunächst vier Paarungen: Borussia Dortmund siegte bei Zweitligist Hannover 96 2:0, Vorjahres-Finalist SC Freiburg rang den FC St. Pauli mit 2:1 nach Verlängerung nieder, der SC Paderborn schmiss Werder Bremen im Elfmeterschießen raus (5:4) und der SV Sandhausen schaltete Zweitliga-Rivale Karlsruher SC ebenfalls vom Punkt aus (8:7).

Ab 20.45 Uhr gehen weitere vier Partien über die Bühne: Der FC Augsburg tritt im bayrischen Duell gegen den FC Bayern München an, der VfB Stuttgart empfängt Arminia Bielefeld, Bundesliga-Spitzenreiter Union Berlin fordert den 1. FC Heidenheim und Jahn Regensburg hat Fortuna Düsseldorf zu Gast.

Verfolgen Sie die Spiele im DFB-Pokal hier im Liveticker:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.