Deadline Day live Ex-FC-Verteidiger nach Spanien – Zwei Bundesliga-Kracher kurz vor Vollzug

Zwei Änderungen im FC-Kader Baumgart ohne Wahl – Kölns größter Mainz-Schreck auf der Bank

Der 1. FC Köln eröffnet am Freitagabend beim FSV Mainz 05 den 11. Spieltag der Bundesliga. In Steffen Baumgarts Kader gibt es zwei Änderungen im Vergleich zum Sieg gegen Augsburg.

Per Blitz-Trip zum nächsten Sieg? Anders als bei den bisherigen Auswärtspartien ist der 1. FC Köln erst am Spieltag nach Mainz aufgebrochen, bezieht dort vor dem Bundesliga-Duell am Freitagabend (21. Oktober 2022, 20.30 Uhr, live auf DAZN und im EXPRESS.de-Ticker) noch ein Tageshotel.

Trainer Steffen Baumgart (50) hatte bei der Nominierung seines 20er-Kaders keine große Wahl, kündigte schon an: „Die Jungs, die in letzter Zeit gefehlt haben, fehlen weiterhin.“

Florian Kainz und Georg Strauch rücken in Mainz-Kader des 1. FC Köln

Also Dejan Ljubicic (25), Jan Thielmann (20), Jeff Chabot (24), Tim Lemperle (20), Mathias Olesen (21) und Sebastian Andersson (31).

Alles zum Thema Florian Kainz

Zwei Änderungen im Aufgebot gibt es im Vergleich zum 3:2-Sieg gegen Augsburg dennoch: Florian Kainz (29) ist nach Gelb-Rot-Sperre zurück, und auch Georg Strauch (21) rückt in den Kader. Dafür traten Rijad Smajic (18) und Joshua Schwirten (20) die 200-Kilometer-Reise nach Mainz am Freitagvormittag nicht mit an.

Top-Scorer Kainz wird direkt wieder Baumgarts Startelf stehen und wohl Youngster Denis Huseinbasic (21) verdrängen.

Kölns größter Mainz-Schreck bleibt dagegen Edel-Joker: Mark Uth (31), der nach seiner Schambein-OP aber immer näher an die erste Elf heranrückt. Der Spielmacher sammelte in 13 Partien gegen die 05er starke elf Scorer-Punkte, traf achtmal – häufiger als gegen jedes andere Team in seiner Karriere.

Auf Uth und den FC wartet das erste Freitagabend-Spiel der Saison. Bislang ein unbeliebter Termin unter Baumgart: Fünfmal trat er mit Köln am Freitagabend an, nach einem 3:1-Erfolg gegen Greuther Fürth zum Start setzte es vier Pleiten in Serie.

Anzeige: Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern!

1. FC Köln: Kader und Aufstellung gegen den FSV Mainz 05

Tor: Timo Horn, Marvin Schwäbe

Abwehr: Jonas Hector, Timo Hübers, Luca Kilian, Kristian Pedersen, Kingsley Schindler, Benno Schmitz, Nikola Soldo, Georg Strauch

Mittelfeld: Ondrej Duda, Denis Huseinbasic, Florian Kainz, Eric Martel, Ellyes Skhiri, Mark Uth

Angriff: Sargis Adamyan, Florian Dietz, Linton Maina, Steffen Tigges

So könnte der 1. FC Köln in Mainz beginnen: Schwäbe – Schmitz, Kilian, Hübers, Hector – Martel, Skhiri – Duda, Kainz – Maina, Tigges

So könnte Mainz starten:
Zentner – Fernandes, Hack, Caci – da Costa, Stach, Kohr, Aaron – Onisiwo, Burkardt – Ingvartsen

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.