+++ EILMELDUNG +++ Nichts geht mehr Heftiger Unfall – A1 in Richtung Köln gesperrt

+++ EILMELDUNG +++ Nichts geht mehr Heftiger Unfall – A1 in Richtung Köln gesperrt

„Wir haben Ja gesagt“Nächster Ex-FC-Profi unter der Haube – Kollegen und Haie-Legende gratulieren

Die ehemaligen FC-Profis Christian Clemens, Ismail Jakobs und Kingsley Ehizibue (v.r.n.l.) vor dem Training am 22. Mai 2020 am Geißbockheim.

Die ehemaligen FC-Profis Christian Clemens, Ismail Jakobs und Kingsley Ehizibue (v.l.n.r.) vor dem Training am 22. Mai 2020 am Geißbockheim.

Der nächste ehemalige FC-Profi ist unter der Haube! Am Dienstag hat Christian Clemens seiner Lisa in Köln das Ja-Wort gegeben und bekam dafür Glückwünsche von vielen Ex-Kollegen und einer Haie-Legende.

von Sebastian Bucco (buc)

Der Nächste bitte!

Nachdem die ehemaligen FC-Profis Jannes Horn (26) und Salih Özcan (25) erst kürzlich geheiratet haben, ist nun der nächste Ex-Geißbock unter der Haube. Flügelspieler Christian Clemens (32) schwebt mit seiner Frau im siebten Himmel. 

Ex-FC-Profi Christian Clemens heiratet seine Lisa

Der Ex-FC-Profi hat am Dienstag (7. November 2023) seine Lisa geheiratet, das gab das frisch gebackene Ehepaar jetzt auf Instagram bekannt. 

Alles zum Thema Instagram

Und wie es sich für einen echten kölschen Jung gehört, fand die Trauung natürlich im Rathaus am Alter Markt statt. Auf ihrem geposteten Hochzeitsfoto blicken sich die beiden verliebt in die Augen. 

Schau dir hier das Hochzeitsfoto von Christian Clemens und seiner Ehefrau Lisa auf Instagram an:

Dafür hagelte es natürlich von vielen ehemaligen Teamkollegen Glückwünsche für den 32-Jährigen. Unter anderem gehörten FC-Kapitän Florian Kainz (30) und Ex-Innenverteidiger Toni Leistner (33) zu den ersten Gratulanten. Der Abwehrspieler kommentierte unter dem Bild „Na endlich“ und fügte noch ein Emoji mit herzförmigen Augen dazu. 

Doch nicht nur bei seinen Fußball-Freunden sorgte die frohe Botschaft für Begeisterung. In der Kommentar-Spalte hinterließ nämlich auch Haie-Legende Moritz Müller (36) seine Glückwünsche für das Ehepaar. Der Kölner Eishockey-Star kommentierte „Herzlichen Glückwunsch“ und fügte seiner Nachricht ein Herz-Emoji, so wie betende Hände hinzu. 

Christian Clemens kämpft mit 1. FC Düren um Aufstieg in die 3. Liga

Privat schwebt Christian Clemens aktuell also im siebten Himmel, doch auch sportlich läuft es für den zweifachen Papa gut. Seit Januar ist der Ex-FC-Profi zurück in seiner Heimat und spielt beim 1. FC Düren in der Regionalliga West – gehört auch unter Interimstrainer Carsten Wissing (30) zum festen Stammpersonal.

Der musste im Oktober übernehmen, weil der eigentliche Chef-Trainer Boris Schommers (43) zum Drittligisten MSV Duisburg wechselte und der Regionalliga damit den Rücken kehrte. 

Zuletzt gab es zwar für Christian Clemens und seine Teamkollegen zwei Niederlagen gegen Fortuna Köln (0:1) und Rot Weiss Ahlen (1:3), doch mit 26 Punkten steht Düren aktuell auf dem fünften Tabellenplatz. In einer spannenden Saison hat der ehemalige Köln-Star also durchaus Chancen, um den Aufstieg mitzuspielen.