Energie-Hammer in Deutschland Habeck überrascht mit Wende und trifft Entscheidung

Bikini glitzert wie Discokugel TV-Lady zeigt perfekte Strand-Figur, ist aber traurig

sonya kraus

Sony Kraus zeigt sich auf Instagram ungewohnt freizügig.

Köln – Sexy wie nie hatte sich erst kürzlich TV-Moderatorin Sonya Kraus aus dem Urlaub gemeldet. Das Foto ließ ihren Fans reihenweise die Kinnlade herunterfallen. Jetzt hat sie sich zurückgemeldet, wieder mit einem aufsehenerregenden Bikini-Foto.

Hinter ihr nichts als das weite Meer, darüber flammt die untergehende Sonne. Doch am heißesten ist der Anblick von Sonya Kraus selbst. Entspannt liegt sie in einem Sitzsack, auf der Nase eine coole verspiegelte Sonnenbrille.

Doch das absolute Highlight ist der Bikini von Sonya Kraus, der glitzert wie eine Discokugel. Zum Staunen ist allerdings auch der Body der 46-jährigen Blondine. Braun gebrannt und kein Gramm zu viel. So fit ist wohl kaum eine andere Moderatorin in ihrem Alter.

Alles zum Thema Social Media

Aus Sonyas Kommentar spricht hingegen viel Wehmut. „Fühlt sich an, als sei es schon 100 Tage her… Mittlerweile ist Muddi wieder käseweiß und fix & foxy“, schreibt Kraus und fragt, wie man das Urlaubs-Feeling wohl konservieren könne.

Sonya Kraus postete bereits aus dem Urlaub sexy Bikini-Foto

Sonya Kraus hat es sich nämlich in Thailand gut gehen lassen, während andere sich über die Feiertage in dicke Decken eingehüllt und jeden Morgen an ihrem Auto Eis gekratzt haben.

Sonya Kraus scheint es gelungen zu sein, mit ihrer Familie einen Platz am Natai Beach zu ergattern, wo viele Urlauber noch ziemlich entspannt und für sich sein können.

„Habt ihr Euch erholt? Oder hat die Familie alle in den Wahnsinn getrieben? Bin nach einer Woche Thailand tiefenentspannt! Da lässt sich so ein Selfie auch mal ganz ohne Kriegsbemalung knipsen. Glaubt mir: Normalerweise nicht! Da sind meine Augenringe schon fast eine Tätowierung im Waschbär-Look. #relaxed“, schrieb die Blondine in einem anderen Post, damals noch aus dem Urlaub.

Lena Meyer-Landrut, Nazan Eckes: Sie wissen, welche Urlaubs-Fotos die Fans sehen wollen

Sonya Kraus zeigt sich ungeschminkt im Urlaub

Auf dem Foto sieht sie ungeschminkt aus. Die Mutter von zwei Söhnen hat Weihnachten, Silvester und Neujahr mit ihrer Familie im Urlaub verbracht und diese Erholung sieht man ihr mittlerweile deutlich an. An ihrem Urlaub hat sie ihre Fans mit einigen Bikini-Fotos teilhaben lassen.

Sonya Kraus hatte die Erholung und den Urlaub in der Sonne wohl dringend nötig. So schreibt die 46-Jährige unter einen weiteren Post: „Stinkfaul. Wird rumgammeln eigentlich irgendwann mal langweilig?“

Sonya Kraus

Sonya Kraus (46) hat über die Feiertage in Thailand am Strand entspannt. 

Auch die Fans der 46-jährigen TV-Moderatorin erfreuen sich an den Urlaubsfotos von Sonya Kraus und kommentieren ihre Eindrücke entsprechend:

  • „Eine gestrandete Meerjungfrau“
  • „Sonya, du bist immer noch ein heißer Feger“
  • „Wunderschön Sonya, da würde ich mich dazu legen“

Sonya Kraus startet TV-Karriere bei „Glücksrad“ 

Auf einige bissige Kommentare hat die Moderatorin in gewohnt schlagfertiger Manier ebenfalls eine klare Antwort: „Ist aber teilweise schon morsch und ganz schön rau.“

Schon 1994 hat Sonya Kraus als Profimodel mit internationalen Aufträgen gearbeitet. Mit ihrem Lebensgefährten ist die heutige TV-Moderatorin seit 1997 liiert, das Paar hat zwei Söhne. Ihre TV-Karriere startete Sonya Kraus bei „Glücksrad“ auf Kabel eins, wo sie Maren Gilzer 1998 ablöste.

Vielen TV-Zuschauern ist die 46-Jährige vor allem als das Gesicht der Prosieben-Show „talk talk talk“ bekannt, die sie bis 2011 moderierte.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.