Thrillerkönig Sebastian Fitzek Heimliche Hochzeit mit 16 Jahre jüngerer Frau

Sebastian Fitzek heiratete am 3. Oktober 2022 seine Linda in Kroatien.

Sebastian Fitzek mit seiner Braut Linda bei der Hochzeit am 3. Oktober 2022 in Kroatien. 

Thrillerkönig Sebastian Fitzek hat heimlich geheiratet. In Kroatien gab er seiner Linda das Ja-Wort. Kennengelernt hatte er sie im Jahr 2019 im ICE.

Er schreibt über das Böse, doch im Herzen ist Deutschlands erfolgreichster Thrillerkönig Sebastian Fitzek (50) ganz romantisch.  Vor der malerischen Kulisse des kroatischen Meeres hat der Bestseller-Autor jetzt seine Partnerin Linda (34) haben geheiratet!

„Angekommen, um niemals stillzustehen! Noch nie ist es mir in meiner Fantasie gelungen, ein so wundervolles Geschöpf zu ersinnen, wie Linda, die zu meinem Lebensglück ‚Ja‘ gesagt hat“, schrieb Fitzek am Dienstag (4. Oktober) auf Instagram.

Thrillerkönig Sebastian Fitzek: Heimliche Hochzeit mit 16 Jahre jüngerer Frau

Am Montag, 3. Oktober 2022, haben sich die beiden in Kroatien das Jawort gegeben. Warum ausgerechnet in Kroatien? „Wir haben in Kroatien geheiratet, weil meine Frau seit Jahren begeistert ist von dem Land, was ich jetzt teile. Die Landschaft, die Freundlichkeit der Menschen, die Kultur sind einfach großartig. Die Altstädte in Kroatien sehen aus wie ‚Game of Thrones‘ in Natur“, so Fitzek.

Alles zum Thema Social Media

Kennengelernt hat Deutschlands erfolgreichster Thriller-Autor seine 16 Jahre jüngere Ehefrau, die als Personalreferentin arbeitete,  2019 im ICE auf der Strecke von Berlin nach Leipzig.

„Sie wusste erst gar nicht, wer ich bin“, sagte er in einem früheren Interview mit EXPRESS.de. „Aber sie kannte meine Bücher.“ Es habe bei ihm sofort gefunkt.

„Linda ist sehr konsequent, stellt Dinge in Frage und beharrt auf ihren Ansichten“, schwärmt er. Im Januar 2021 gab Fitzek die Geburt des gemeinsamen Sohnes Oskar bekannt.  

„Ich hätte Linda auch an der Imbissbude geheiratet, sie mich übrigens auch, aber diese Traumkulisse hat dem Ganzen die Krone aufgesetzt und es für uns zu dem berühmten unvergesslichen ‚Once in a Lifetime‘-Moment gemacht“, erklärt Fitzek.

Unter den Gästen in Kroatien waren auch die Radio-Moderatoren Thomas Koschwitz und Arno Müller, Körpersprachen-Experte Dirk Eilert, Comedian Oliver Kalkofe, Rechtsmediziner Michael Tsokos und Influencerin Randa Weiser.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.