Nicht zum ersten Mal ARD streicht beliebte Schlager-Show mit Stefan Mross aus Programm 

Der Sänger und Moderator Stefan Mross, die Sängerin Anna Carina Woitschak, der Sänger Patrick Lindner, die Sängerin und Moderatorin Francine Jordi stehen nach der Liveübertragung der Sendung "Immer wieder Sonntags" auf der Bühne.

Stefan Mross und seine Frau Anna Carina Woitschak (hier mit Patrick Lindner und Francine Jordi am 13. Juli) müssen ihre Show „Immer wieder sonntags“ ausfallen lassen.

Die ARD streicht am Sonntag, 8. August, die beliebte Schlagershow „Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross aus dem Programm. 

Rust. So langsam könnte man die Show umbenennen in „Fast immer wieder sonntags“. Zwar gilt: Wenn Moderator Stefan Mross „Immer wieder sonntags“ zur gleichnamigen Sendung bittet, steht die Schlagerwelt samt der ARD-Zuschauer Kopf. Doch aktuell streicht das Erste die beliebte Sendung immer mal wieder vom Programmzettel. Auch am 8. August wird vormittags alternative TV-Kost serviert.

ARD streicht „Immer wieder sonntags“ und sendet Alternative

Statt Schlager und Volksmusik wird es am Morgen des 8.8.2021 Wasserball geben – live von den Olympischen Sommerspielen in Tokio. Außerdem die Highlights und die Abschlussfeier des großen Sportereignisses. ARD und ZDF übertragen die Olympischen Spiele 2021 im Wechsel, was am 1. August den Fans von Mross' Kollegin Andrea Kiewel (56) zum televisionären Verhängnis wurde. Damals fiel der ZDF-„Fernsehgarten“ zu Gunsten des Sports aus.

Alles zum Thema Stefan Mross
  • „Immer wieder sonntags“  Enttäuschung für Fans: ARD kickt Mross-Show aus dem Programm
  • Neue Show „Skate Fever“ Diese Promis rollen bei RTLZWEI bald übers Parkett 
  • Stefan Mross Doppelmord: Schlager-Star verliert Tante und Cousine – Urteil gegen Täter gefallen
  • „Immer wieder sonntags“ Stefan Mross fällt aus – das ist der Grund
  • „Immer wieder sonntags“ Cheerleader betreten Bühne, da sorgt Moderator Stefan Mross für peinliche Stille
  • Stefan Mross Mega-Preis bezahlt: ARD-Moderator zeigt seinen Luxus-Camper 
  • „Immer wieder sonntags“ Moderatorin hat schlechte Neuigkeit – aber Outfit tröstet Fans: „Zu sexy“ 
  • Polizei-Einsatz bei Stefan Mross Beängstigende Meldung auf dem Handy – „war total erschrocken“
  • Trennung Sie waren schon bei Stefan Mross in ARD: Beliebtes kölsches Musik-Duo hört auf
  • Stefan Mross Ehefrau Anna Carina meldet sich bei Fans: „Es war keine schöne Zeit“

Nach der Show „Immer wieder sonntags“ am 18. Juli hatte es zuletzt Kritik gegeben, weil manche Fans mit dem Song zugunsten der Flutopfer und der Anmoderation von Stefan Mross nicht zufrieden waren. Der 45-Jährige hatte in der Sendung das gleiche Problem wie direkt nach ihm Andrea Kiewel im „ZDF-Fernsehgarten“: Die Überleitung zwischen  unbeschreiblicher Tragödie und buntem Frohsinn zu finden.

„Immer wieder sonntags“ fällt am 8. August aus

Nachdem die siebte Folge der aktuellen Stafffel „Immer wieder sonntags“ am 1. August aus dem Europapark Rust gesendet werden konnte, gucken Fans am 8. August also wieder in die Röhre. Und auch am Ende des Monats werden sie noch einmal verzichten müssen.

Denn am 29. August singen Stefan Mross und seine Carina fremd und die ARD-Show fällt aus.

Im September ist das Paar dann aber wieder drei Mal für seine Fans da. Und: Gekrönt wird die 2021er-Staffel „Immer wieder sonntags“ von einem großen „Best Of“ am 13. Oktober 2021. Fans der beliebten Show und von Stefan Mross sollten sich diese Termine im Kalender auf jeden Fall rot markieren. (smo/sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.