Schwere Gewitter in NRW Telefone tot, Straßen und Keller überflutet – eine Stadt besonders betroffen

Es geht um ihre Brüste Schöne Radio-Moderatorin Lola fies beleidigt

Stuttgart – Viele Menschen wurden bereits Opfer von Beleidigungen auf Facebook, Twitter und Co. – das passierte nun auch der schönen Lola. 

Die Radio-Moderatorin Lola Weipert (22) gibt im Netz klar zu verstehen, wie zufrieden sie mit ihrem Körper ist.

Instagram-Userin greift BigFM-Lola an

Eine 14-jährige Instagram-Userin kommentierte eines ihrer Bilder allerdings mit folgenden Worten: „Deine Brüste hängen aber ganz schön.“

Alles zum Thema Social Media
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Schock bei Lola Weippert RTL-Moderatorin zeigt blutverschmiertes Gesicht und äußert bösen Verdacht
  • Die süßeste Szene der Saison Mini-Fan Luis schafft es in Saisonrückblick der Bundesliga
  • Formel 1 Mit 700.000-Euro-Uhr & Lamborghini-Yacht: Hier protzt MMA-Star McGregor in Monaco
  • „Bridgerton“ Schauspielerin spricht über psychische Probleme: „Ich will überleben“
  • Superstar in Europa Billie Eilish singt sich in Bonn warm – Wiedersehen in Köln

Die sonst so taffe Stuttgarterin kann diesen Kommentar nicht ignorieren und äußerte sich in der Big FM Morningshow:

Auch diese beiden Frauen wehren sich gegen Body-Shaming im Internet (hier mehr lesen).

Auf Instagram nahm Lola ebenfalls Stellung und bekommt viele Mails von Body-Shaming-Opfern.

Sie sagt dazu: „Nicht jeder hat ne dicke Haut, und beim ein oder anderen platzt das Selbstbewusstsein schneller als ne Seifenblase.”

Lola ist Influencerin, Model und Radio-Moderatorin. 2015 startete sie ihr Volontariat bei BigFM und moderiert heute die BigFM-Morningshow.

Klar ist, die 22-Jährige wird ihren 110.000 Followern ihren Körper auch weiterhin nicht vorenthalten. Und das ist auch gut so!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.