ING Erste Großbank ergreift überraschende Maßnahme: „Zeit der Nullzinsen jetzt vorbei“

Tabu gebrochen? So offen hat Heidi Klum ihre Kinder noch nie gezeigt

Los Angeles  – Der ganze Clan ist zu sehen: Eigentlich möchte Heidi Klum (46) ihre vier Sprösslinge aus der Öffentlichkeit raushalten. 

In Zeiten von Corona scheint die Model-Mama jedoch eine kleine Ausnahme zu machen.

Seltenheit: Heidi Klum zeigt ihre Familie

Die 46-jährige Laufsteg-Ikone hat höchstpersönlich ein seltenes Familienfoto auf Instagram geteilt. Darauf sind neben Ehemann Tom Kaulitz (30) auch ihre Kinder Leni (15), Lou (10), Johan (13) und Henry (14) deutlich zu erkennen.

Alles zum Thema Social Media

So ein Motiv gab es bei der fürsorglichen Heidi Klum noch nie zu sehen. Heidi Klum achtet penibel darauf, dass die Privatsphäre ihrer Kinder geschützt wird und auch keine Fotos veröffentlicht werden, auf denen diese zu erkennen sind.

Hier lesen Sie mehr: Seltenes Bild: Heidi Klum zeigt privates Kinderfoto von sich

Aufgrund der Corona-Pandemie trägt die ganze Familie eine Schutzmaske. Somit werden die Gesichter ihrer Kinder auch hier nicht ganz offenbart.

Ihre älteste Tochter Leni stammt aus Heidis früherer Beziehung mit Formel-1-Manager Flavio Briatore (70). Die 15-Jährige hat seit wenigen Monaten einen eigenen Instagram-Kanal, auf dem sie sich allerdings nur verdeckt zeigt.

Hier lesen Sie mehr: Nach Corona-Quarantäne Heidi und Tom wieder vereint im Bett

Auch bei ihren drei Sprösslingen aus der Ehe mit Soul-Sänger Seal (57) legt Heidi großen Wert darauf.

Message von Klum-Familie: Atemschutzmasken sind wichtig

Mit diesem seltenen Schnappschuss möchte die Blondine nicht nur Einblicke in ihr Familienleben gewähren, sondern vor allen Dingen ein Statement setzen. Ihre Fans sollen damit motiviert werden, auch einen Mundschutz zu tragen.

Und sowohl die Message, als auch der Schnappschuss scheinen bei den Fans gut anzukommen. „Sehr cooles Foto...vorbildlich!”, kommentiert eine Userin. (cg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.