+++ EILMELDUNG +++ Fahrtrichtung Köln Heftiger Unfall auf A1 – vier Fahrzeuge beteiligt

+++ EILMELDUNG +++ Fahrtrichtung Köln Heftiger Unfall auf A1 – vier Fahrzeuge beteiligt

Sie wurde ärztlich behandeltHeidi Klum verletzt sich in TV-Show – „Überall ist Blut“

Heidi Klum kommt zur Live-Übertragung der 18. Staffel von „America's Got Talent“.

Model Heidi Klum, hier im September 2023, verletzt sich bei den Dreharbeiten von „America's Got Talent“ an ihrem Bein, 

Topmodel Heidi Klum ist während der Dreharbeiten von „America's Got Talent“ gestürzt. Die Blondine zog sich dabei eine tiefe Schnittwunde am Bein zu. 

von Christopher Weis (cw)

Das sieht mal gar nicht gut aus! „Überall ist Blut“, so Sängerin Mel B. hörbar geschockt in einem kurzen Instagram-Clip vom Sonntag (22. Oktober 2023), der sie neben ihrer „America's Got Talent“-Kollegin Heidi Klum zeigt.

Bei den Dreharbeiten der beliebten Talentshow kam es zu einem unschönen Vorfall. Heidi Klum musste medizinisch versorgt werden. 

Heidi Klum stürzt in TV-Show – blutige Schnittwunde

Der kurze Clip zeigt das Topmodel am Jury-Tisch. Auf ihrem Bein ist eine große Schnittwunde zu erkennen. „Wir sind mitten in der Aufzeichnung und auf einmal fällt sie“, erzählte Jury-Kollege Howie Mandel, während Heidi Klums Wunde behandelt wurde. 

Alles zum Thema Heidi Klum

Doch Heidi ließ sich nichts anmerken. Bereits nach wenigen Augenblicken war die Ehefrau von Tom Kaulitz wieder zu Scherzen aufgelegt: „Es geht mir okay. Ich bin so froh, dass das niemand gesehen hat. Ich habe meinen halben Zehennagel verloren.“

Hier siehst du die Szene im Instagram-Video:

Die Wunde der Blondine wurde zunächst gesäubert, dann desinfiziert und im letzte Schritt mit einem Pflaster abgedeckt. Heidi selbst ließ ihre Fans in ihrer Instagram-Story daran teilhaben. „Wollt ihr mich auf den Arm nehmen? Das brennt wie Hölle“, schrie die 50-Jährige, als der Arzt die Wunde desinfizierte. 

Einer der Ärzte merkte direkt an: Diese Wunde werde vermutlich eine stattliche Narbe hinterlassen.

In der Kommentarspalte des Postings meldeten sich zahlreiche beunruhigte Fans zu Wort. Viele hinterließen Genesungswünsche.

  • „Oh mein Gott, Heidi. Bist du okay? Ich hoffe, dass du dich besser fühlst.“
  • „Oh Gott, das ist eine große Wunde.“
  • „Gute Besserung Heidi.“

Heidi Klum gehört schon seit Jahren zum festen Bestandteil der „America's Got Talent“-Jury. Die Blondine, die im deutschen Fernsehen vor allem für ihre ProSieben-Model-Show „Germany’s Next Topmodel“ (GNTM) bekannt ist, feierte ihr „America's Got Talent“-Debüt 2013.