Köln und NRW Es wird ungemütlich –  Wetterdienst warnt vor Nebel und Schnee

Heidi Klum feiert Geburtstag Party läuft völlig aus dem Ruder – „Leute aschen auf den Boden“

Heidi Klum posiert auf der Film-Premiere von „Jurassic World: Dominion“ in Los Angeles.

Heidi Klum, hier am 6. Juni 2022 auf einer Film-Premiere in Los Angeles, veranstaltete zu ihrem 49. Geburtstag eine wilde Feier.

Zu ihrem 49. Geburtstag veranstaltete Model-Mama Heidi Klum eine große Party. Die Kaulitz-Brüder verrieten nun, wie wild es wirklich zuging.

Heidi Klum (49) hat ihren Geburtstag gefeiert. Und ließ sich dafür etwas ganz Besonderes einfallen. In einem Penthouse im berühmten Chateau Marmont ließ sie am 1. Juni die Party steigen. Mit von der Partie: Ihr Ehemann Tom (32) und sein Bruder Bill Kaulitz (32).

Thematisiert wurde der Geburtstag des Supermodels auch gleich in ihrem Podcast „Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood“. Die Feier für Heidi Klum sei „ganz wild“ gewesen, erklären die Brüder. Bis in die Morgenstunden wäre die Party gegangen. Dementsprechend hätte das Zimmer am Ende auch ausgesehen.

Heidi Klum feiert wilde Geburtstagsparty

Der Grund: die Partygäste. Diese hätten sich nämlich gehörig daneben benommen. Tom erklärt: „Leute aschen auf den Boden, schmeißen das Essen hin.“ Bills Hund hätte vor lauter Aufregung sogar ins Zimmer gepinkelt. Klingt nach einem gehörigen Durcheinander!

Alles zum Thema Heidi Klum

Bill stellt fest: „Ich bin ja froh, dass wir das nicht aufräumen mussten.“ Das Verhalten der Gäste fand er nämlich „ganz schön krass“. Tom hat aber gleich eine Erklärung: „Die Leute sind dicht, die kriegen das vielleicht auch nicht mehr so richtig mit.“

Auch Bill hätte wohl ganz schön tief ins Glas geschaut. Ans Auspacken der Geschenke könne er sich aber noch erinnern. Zum Glück! Denn dabei schien die ein oder andere Kuriosität gewesen zu sein. 

Ein Geschenk war für die Tokio-Hotel-Brüder besonders absurd. „Wer schenkt denn sowas?“, fragt Bill im Podcast. Gemeint ist ein Drucker fürs Handy. Das kleine Gerät könne man direkt ans Smartphone anschließen, um Fotos auszudrucken.

Heidi Klum feierte Geburtstag: Tom und Bill Kaulitz lästern über Geschenk

Kein gutes Geschenk für Heidi, findet auch Ehemann Tom Kaulitz. Schließlich müsse man ja noch extra Fotopapier kaufen und eine App installieren. „Das ist so far from reality“, erklärt Bill, „als ob Heidi das jemals benutzen würde“.

Witzig schien die Aktion dagegen für die beiden zu sein, denn sie fangen lauthals an zu lachen. „Vielleicht war das ja ironisch gemeint“, überlegt Tom. Nicht die einzige Frage, die offen bleibt. Auch der Schenker ist ihnen nicht bekannt.

Bill kann seine Neugier kaum unterdrücken. Er wolle später noch auf dem Geschenke-Tisch herumwühlen und schauen, ob es eine Karte gibt. Vielleicht kann der Tokio-Hotel-Musiker dort noch Antworten auf seine offenen Fragen finden. (ls)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.