„First Dates“ Kandidatin baggert schamlos an Barkeeper – „Das ist eine ausgehungerte Löwin“

„First Dates“-Barkeeper Nic Shanker erlebt in der Vox-Show eine Begegnung, die er so schnell nicht vergisst: Kandidatin Doris baggert ihn schamlos an! Was er nicht weiß: Chef Roland Trettl ist eingeweiht – und er Opfer in einer anderen TV-Show. 

Sowas hat er noch nicht erlebt! Als Barkeeper in der Vox-Sendung „First Dates“ versucht Nic Shanker den Liebessuchenden die Nervosität zu nehmen. Ein kleiner Plausch und ein leckerer Drink reichen bei vielen schon dafür, um die Aufregung ein wenig zu senken. 

Eine Kandidatin wie die rothaarige Doris ist ihm bislang noch nicht begegnet. Die baggert den Barkeeper nämlich komplett schamlos an – und lästert dazu auch noch über ihr eigentliches Date (im Video oben).

Als Vox-Gastgeber Roland Trettl seinem Kollegen dann auch noch vorwirft, mit seiner sympathischen Art nicht ganz unschuldig an den Flirtversuchen des Gastes zu sein, fühlt der sich endgültig wie im schlechten Film. 

Alles zum Thema Barbara Schöneberger
  • Nie ausgezogen Unglaublich, wo „Let's Dance“-Sieger Rúrik Gíslason immer noch wohnt
  • Patzer bei WWM Ausgerechnet: Thomas Gottschalk verzweifelt an „Wetten, dass ..?”-Frage
  • „Wäre schwer peinlich“ Oli Pocher wagt Prognose, die ihm viel Spott einbringen könnte
  • „Habe das Ganze unterschätzt“ Günther Jauch spricht offen über seine Corona-Infektion
  • ESC 2021 Rockband gewinnt, nur ein Teilnehmer noch schlechter als Deutschland
  • „Verstehen Sie Spaß?“ Nach Aus von Guido Cantz: Nachfolgerin steht fest
  • TV-Revolution Deutscher Fernsehpreis aus Köln mit Star-Moderatorin
  • Günther Jauch RTL bestraft ihn für Corona-Fehlzeiten
  • Schrecksekunde Günther Jauch knallt in Live-Show auf den Hinterkopf – so geht es ihm nach dem Vorfall
  • „Denn sie wissen nicht, was passiert“ Jauchs Hose rutscht, Gottschalk erhascht Blick und zieht Fazit

Was er nicht weiß: Unter der Perücke steckt Moderatorin Barbara Schöneberger – und er ist eines ihrer Opfer bei „Verstehen Sie Spaß?“. Die ganze Aktion zeigt die ARD am Samstag (25. Juni 2022) ab 20.15 Uhr. 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.