Wieder Europa-Randale Lange Unterbrechung nach Fan-Ausschreitungen überschatten Union-Sieg

Baby-Glück Ex-„Bachelorette“ hat ihr zweites Kind bekommen – erstes Foto ist zum Schießen

Anna Hofbauer bei der Premiere von Wicked - Das Musical im Stage Theater Neue Flora. Hamburg, 05.09.2021 *** Anna Hofbauer at the premiere of Wicked The Musical at Stage Theater Neue Flora Hamburg, 05 09 2021 Foto:xgbrcix/xFuturexImage

Anna Hofbauer, hier bei der Premiere von „Wicked“ im September 2021, ist Mutter eines Sohnes geworden. 

Im März machte Schauspielerin Anna Hofbauer ihre Schwangerschaft öffentlich. Jetzt ist ihr zweites Baby auf der Welt, wie die Ex-Bachelorette auf Instagram verraten hat.

Tolle Neuigkeiten von Anna Hofbauer (34): Die ehemalige „Bachelorette“ ist zum zweiten Mal Mutter geworden. 

Anfang März bestätigte die Musicaldarstellerin, dass sie erneut schwanger sei. Die Blondine und ihr Partner Marc Barthel (32) sind im November 2019 bereits Eltern eines Sohnes geworden. 

Ex-„Bachelorette“ Anna Hofbauer ist wieder Mutter geworden

Jetzt darf sich die kleine Familie über weiteren Zuwachs freuen: Vor wenigen Stunden gibt die ehemalige Rosenkavalierin auf Instagram die Geburt ihres zweiten Kindes in einem süßen Post bekannt. 

Alles zum Thema Die Bachelorette

Auf dem Foto, das die ehemalige „Bachelorette“ mit einem Herzen-Emoji versieht, sind lediglich die Füße der vierköpfigen Familie zu erkennen. Das Neugeborene trägt außerdem eine Windel. 

Kaum ist der Beitrag online, trudeln auch schon die ersten Glückwünsche für den Familienzuwachs ein.

„Oh wie toll, herzlichen Glückwunsch“, beglückwünscht „Let's Dance“-Star Isabel Edvardsson (40) die junge Familie und fügt dem Kommentar drei Herzen-Emojis hinzu. 

„Wie toll. Alles Liebe“, lautet der Kommentar von Moderatorin Tanja Bülter (50) unter dem Post. Auch zahlreiche Fans hinterlassen liebe Kommentare und wünschen der kleinen Familie nur das Beste. (jhd) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.