+++ EILMELDUNG +++ Vier Pkw betroffen Unfall an „prominenter“ Kreuzung in Köln – Straße Richtung Süden dicht

+++ EILMELDUNG +++ Vier Pkw betroffen Unfall an „prominenter“ Kreuzung in Köln – Straße Richtung Süden dicht

Ex-„Bachelorette“ Gerda LewisWas ist das denn für ein komischer Hut?

Gerda Lewis posiert mit Brille für ein Foto.

Gerda Lewis war 2019 die „Bachelorette“: Sie war auch mal Kandidatin bei „Germany's Next Topmodel“ bei Heidi Klum. Das Selfie postete sie im Februar 2020 auf ihrem Instagram-Account. Nun zeigte sie sich mit einem ungewöhnlichen Hut.

Die attraktive Influencerin Gerda Lewis war 2019 die „Bachelorette“: Inzwischen hat sie allein auf Instagram eine Million Fans (Stand: Ende August 2023). Doch warum zeigt sie sich nun mit einem so seltsamen Hut?

von Dorothea Köhler (dok)

Die Ex-„Bachelorette“ Gerda Lewis ist eigentlich für ihren guten Modegeschmack und ihr modernes Styling bekannt. Nicht umsonst zeigt sie regelmäßig auf Instagram, auf welche Klamotten sie schwört. 

Doch am 29. August 2023 postet die 30-Jährige eine Sammlung von Fotos in ihrem Instagram-Feed, die gar nicht so in ihren Style-Kosmos passen wollen. 

Ex-„Bachelorette“: Gerda Lewis zeigt sich mit ungewöhnlichem Hut

Bis zum Hals wirkt alles normal und unauffällig: Sie trägt ein bauchfreies Top in Schwarz und dazu blaue Jeans. Die Haare hat sie sich zum Pferdeschwanz gebunden. Doch dann kommt die Kopfbedeckung...

Alles zum Thema Gerda Lewis

Hier siehst du den Instagram-Post von Gerda Lewis:

Da der Hintergrund relativ dunkel ist, müssen Betrachterinnen und Betrachter etwas genauer hinsehen. Bei dem spitzen, glitzernden Hut handelt es sich offenbar um ein Partyhütchen aus Pappe. Zum Posting schreibt sie: „Your favorite bowling Crew. “ (deutsch: Deine Lieblingsbowling-Truppe).

Für Verwirrung sorgt dabei der von Gerda Lewis gesetzte Hashtag #birthday – treue Fans wissen, dass sie erst am 16. November Geburtstag hat.

Hier mehr Lesen: Bachelorette-Gewinner 2023 steht fest - er bekommt die letzte Rose

Deswegen sieht sich die Ex-„Bachelorette“ offenbar auch genötigt, die Situation aufzuklären. In den Kommentaren schreibt sie: „PS: Ich habe nicht Geburtstag.“ Stattdessen war sie Gast einer Geburtstagsfeier, die sich auf einer Bowlingbahn abspielte.

Ex-„Bachelorette“: Gerda Lewis wurde bei GNTM bekannt

Das Geburtstagskind ist übrigens kein Unbekannter: Es handelte sich um Niko Griesert. Er war 2021 „Der Bachelor“ und verteilte Rosen an die Teilnehmerinnen der RTL-Show. Er feierte seinen 33. Geburtstag. 

In ihrer Instagram-Story zeigte sich dann Gerda Lewis mit den anderen Partygästen und trank ein Radler zur Feier des Tages. Und es kam heraus: Es handelte sich um eine Geburtstagsüberraschung für den Ex-„Bachelor“, der sich sichtlich über die Idee freute.

Bekannt wurde Gerda Lewis bereits vor ihrer „Bachelorette“-Staffel: Sie nahm im Jahr 2018 an „Germany's Next Topmodel“ (GNTM) auf ProSieben teil. Der große Erfolg in dem Format blieb damals jedoch aus: Die gebürtige Litauerin, die mit bürgerlichem Namen Gerda Sadzeviciute heißt, belegte nur den 17. Platz in der Sendung. Allerdings blieb sie offensichtlich im Gedächtnis der TV-Produzenten und TV-Produzentinnen. Sonst wäre sie vermutlich nie „Bachelorette“ geworden.