UEFA-Strafe nach Nizza-Krawallen FC-Entscheidung über CAS-Einspruch gefallen

250 Mio. Euro auf dem Konto? Dieter Bohlen spricht zum ersten Mal über sein Vermögen

Neuer Inhalt (10)

Dieter Bohlen ist sicherlich kein armer Mann: Doch hat der Poptitan wirklich 250 Millionen Euro auf dem Konto?

Hamburg – Er kann nicht meckern: Dieter Bohlen ist nicht nur als Musikproduzent, sondern auch im TV (DSDS, Supertalent) und seit einigen Monaten als Influencer bei Instagram mit 1,2 Millionen Followern extrem erfolgreich.

Das muss sich doch auf seinem Konto niederschlagen. Dieter Bohlen ist sicher steinreich, oder? Auf Instagram präsentiert sich der Komponist immer ziemlich privat und nahbar. In „Dieters Tagesschau“ (Video oben) spricht der Pop-Titan nun erstmals offen über sein Vermögen... 

Hat Dieter Bohlen 250 Millionen Euro?

Anlass für seine Auskünfte über die Bohlen-Millionen ist ein Bericht in der „Bild“-Zeitung, laut dem er die stolze Summe von 250 Millionen Euro auf seinem Konto habe. Doch ist da überhaupt was dran?

Alles zum Thema Social Media

Alles „Fake-News“ sagt Dieter in seiner Story. Und weiter: „Das haben die abgeschrieben aus so einem Management-Magazin, die sich das einfach ausgedacht haben. Das ist totaler Quatsch. Schön wäre es!“

Dieter Bohlen: Klare Worte auf Instagram

Dieter Bohlen hat also offenbar kein Interesse daran, dass ihm solch ein Reichtum angedichtet wird. Auf Instagram fand er nun letztlich diese klaren Worte dafür.

Lesen Sie hier, mit welcher Nachricht Dieter Bohlen seine Fans kürzlich enttäuschte

Wie groß sein Vermögen als Betrag wirklich ist, darüber gibt der 65-Jährige keine Auskunft. Er lässt nur durchblicken, dass dazu noch der eine oder andere Euro fehle. „Noch schöner wäre es, wenn mir das Management-Magazin das fehlende Geld drauflegen würde“, schmunzelt er in sein Handy.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.