UEFA-Strafe nach Nizza-Krawallen FC-Entscheidung über CAS-Einspruch gefallen

„Bringt mich zum Brechen“ „Bachelor“-Schönheit zieht über ihren Ex her

INSTA Screenshot Yeliz und Johannes

Ravensburg – „Jetzt muss ich mich endlich mal auskotzen!”

So beginnt Yeliz Koc (25) ihre Schimpftirade auf Instagram, nachdem Ex-Freund und Ex-„Bachelorette”-Kandidat Johannes Haller (31) öffentlich über die Trennung redete. Denn laut Yeliz sind die Aussagen ihres Ex-Partners scheinheilig.

Schon seit Mitte März war das einstige Traumpaar aus „Bachelor in Paradise“ in der Liebeskrise. Doch bislang hieß es immer: Wir kämpfen weiter. „Diese Schlacht um die Liebe ist noch nicht vorbei“, schrieb Johannes zuletzt auf seiner Instagram-Seite (hier mehr lesen). 

Alles zum Thema Social Media

Johannes Haller und Yeliz Koc: Liebes-Aus

„Yeliz und ich waren uns lange nicht sicher, wie wir es euch sagen sollen. Vor ein paar Wochen war unsere Beziehung schon einmal an dem Punkt. Damals haben wir beschlossen beide dafür zu kämpfen“, schreibt Haller am Montagmittag in seiner Instagram-Story. Dann kommt die Schocknachricht: „Heute haben wir uns endgültig entschieden, dass jeder künftig seinen eigenen Weg geht.“ 

Johannes_Yeliz_Aus_08042019 (1)

Mit diesem Text in seiner Instagram-Story gibt Johannes das Aus seiner Beziehung mit Yeliz bekannt.

Yeliz: „Johannes, du bist der größte Schauspieler”

Laut Yeliz ist das aber alles nur Show, denn Johannes selber soll gesagt haben, er wäre die letzten zwei Monate nur aus Mitleid mit ihr zusammen gewesen. Yeliz spricht in ihrer Instagram-Story auch von den Fehlern die Johannes begangen habe. Johannes selbst sprach in einem Video davon, „gecheatet“, zu Deutsch also sie betrogen zu haben.

Neuer Inhalt (2)

Yeliz spricht in ihrer Insta-Story über Johannes.

„Alles gelogen, was er von sich gibt”

„Johannes ist mit Freunden unterwegs, gut drauf und lacht am Telefon“, so Yeliz. Doch in seiner Instagram-Story gebe er sich nachdenklich und verletzt. Yeliz: „Es ist alles gelogen, was er von sich gibt.“

Yeliz zweifelt an, ob Johannes sie „wirklich geliebt hat, oder die Beziehung nur nutzte, um weiterzukommen“. 

Yeliz schimpft: „Es bringt mich zum Brechen, wenn ich mir die Instagram-Story von Johannes anschaue.“

Johannes hat sich bislang noch nicht zu Yeliz' Vorwürfen geäußert.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.