Vierte Impfung Stiko empfiehlt nächsten Corona-Booster jetzt auch für Jüngere

„Schlag den Star“ Carmen Geiss tritt in ProSieben-Show an – Gegnerin steht fest

Geissens_Carmen_Robert

Carmen Geiss, Ehefrau von Robert Geiss tritt am 8. Mai in der ProSieben-Show „Schlag den Star“ an.

Köln – Jetset-Leben, eine Luxus-Villa in Monaco und ausgiebige Shopping-Touren. Daran denken viele bei dem Namen Carmen Geiss. Doch nun will die Millionärsgattin zeigen, dass auch noch eine ganz andere Seite in ihr steckt. Eine echte Kämpfernatur. Denn die 55-Jährige tritt demnächst in der ProSieben-Show „Schlag den Star“ an und bekommt von ihrer Gegnerin bereits eine bedrohliche Kampfansage.

  • Carmen Geiss tritt bei ProSieben-Show „Schlag den Star“ an 
  • Gegnerin wird Claudia Effenberg
  • Duell findet live am 8. Mai statt

München oder Monaco? Hauptsache Köln. Dort treffen sich Claudia Effenberg und Carmen Geiss zum Duell bei „Schlag den Star“ am Samstag, 8. Mai, live auf ProSieben.

„Schlag den Star“: Carmen Geiss trifft auf Claudia Effenberg 

Alles zum Thema Carmen Geiss
  • „Die Geissens“ Carmen verärgert Fans mit ganz neuer Frisur – „Geht gar nicht“
  • Die Geissens Robert wird mit speziellem Geschenk überrascht – doch eine Sache stört ihn
  • „Die Geissens“ Fans überrascht: Carmen Geiss ist plötzlich kaum wiederzuerkennen 
  • Carmen Geiss Jetzt lüftet sie ihr Figur-Geheimnis – „Jeden Tag 30 bis 40 Minuten“
  • Die Geissens Robert zeigt in Video versehentlich viel mehr als gewollt
  • Geissens Carmen verschlägt Vorfall die Sprache – auch Fans schockiert: „Hoffentlich kriegen sie den Typ“ 
  • Die Geissens Robert schockiert mit Anekdote über Ekel-Party – „Das geht doch nicht!“
  • „Die Geissens“ Prügelei und Romanze an Bord ihrer Luxus-Jacht 
  • „Die Geissens“ Carmen zeigt sich ungewohnt natürlich in Bikini – Fans geraten ins Schwärmen 
  • „Die Geissens“ Lautstarker Zoff im Hotel – Carmen mit klaren Worten zu ihrer Ehe

Im Vorfeld machen die beiden Blondinen klar, dass sie nicht zum Champagner-Schlürfen nach Köln kommen. Claudia Effenberg erklärt ihrer Konkurrentin vorab den Kampf: „Jetzt ist es aus mit Shoppen und Champagner auf dem Bötchen. Jetzt kann dir auch der Robääääärt nicht mehr helfen, wenn ich dir im Kampf deine Haare – die sind doch echt, oder? – rupfe.“

Carmen Geiss lässt das nur müde lächeln: „Liebe Claudia, jetzt musst du dich warm anziehen, das könnte mit deinem Dirndl allerdings etwas schwierig werden. Du bist vielleicht vier Monate jünger als ich, aber wenn ich mit dir fertig bin, mindestens vier Jahre älter!“

In bis zu 15 Runden treten die beiden Gegnerinnen bei „Schlag den Star“ im direkten Duell gegeneinander an. Der Gewinner erhält 100.000 Euro. Elton führt durch den Abend, Ron Ringguth kommentiert. Produziert wird „Schlag den Star“ von Raab TV. (mei)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.