In Roberts Instagram-Video Carmen putzt die Küche – Fans weisen sie auf folgenschweren Fehler hin 

Das neue Apartment ist immer noch im Umbau und Carmen und Robert schauen sich an, was sich seit ihrer letzten Begehung getan hat.

Carmen und Robert Geiss, hier in einer Folge von „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“, sorgten bei ihren Fans mit einem Instagram-Video vom Mittwoch (19. Oktober 2022) für Irritationen. 

„Wer kocht, hat nach dem Essen frei. Ich muss halt aufräumen“, sagte Carmen Geiss in Roberts Instagram-Clip, während sie die Küche reinigte. Dabei unterlief ihr den Reaktionen ihrer Fans zu urteilen aber ein fataler Fehler.

„Carmen, wat machste? Haben wir gut gegessen?“, rief Millionär Robert Geiss seiner Ehefrau in seinem Instagram-Clip vom Mittwoch (19. Oktober 2022) entgegen, die gerade intensiv damit beschäftigt war, das Ceranfeld und die Arbeitsfläche zu reinigen.

Doch das sorgte besonders bei ihren Fans für Kopfschütteln. Grund dafür war allerdings nicht die Tatsache, dass Carmen hier zur Tat schritt, während Robert Geiss im Hintergrund Kommandos zu geben schien. Der Ärger der Fans hatte einen weitaus spezielleren Grund. 

Carmen Geiss putzt Küche nach Roberts Festmahl 

„Ja, wir haben gut gegessen, weil du sehr gut gekocht hast. Wer kocht, hat nach dem Essen frei. Und ich muss halt aufräumen“, antwortete Carmen Geiss. „Steht dir aber gut! Die Spülmaschine hast du auch schon eingeräumt. Sehr gut“, lobte Robert. 

Sehen Sie hier Robert Geiss’ Instagram-Clip:

Alles zum Thema Robert Geiss

Doch den Fans der RTLZWEI-Millionärsfamilie war offenbar gar nicht nach Loben zumute. Ganz im Gegenteil. In der Kommentarspalte sammelten sich binnen kurzer Zeit zahlreiche Stimmen irritierter Follower.

Carmen Geiss verwendet Scheuermilch auf Ceranfeld und Naturstein 

Der Grund: Carmens Putzmittel. Besser gesagt: Die Anwendung des Putzmittels auf ihrem Herd.

„Scheuermilch auf einem Ceranfeld? Bitte nicht machen. Das zerkratzt es auf Dauer“, warnte ein Fan. Und damit war er nicht der Einzige. „Und noch schön den Naturstein zerkratzen“, schrieb ein anderer. Scheuermilch auf der teuren Naturstein-Arbeitsplatte? Offenbar ebenfalls eine miese Idee. 

Stattdessen solle Carmen für die Herdplatte doch lieber auf einen Reiniger zurückgreifen, der dafür vorgehen sei. „Nimm doch lieber einen Ceranfeld-Reiniger.“

Vereinzelt gab es aber auch einige positive Kommentare. Carmen trägt in Roberts Video ein dunkles, figurbetontes Oberteil, in dem sie den Fan-Reaktionen zu urteilen offenbar hervorragend aussah. „Diese Frau Geiss ist mit weitem Abstand die attraktivste Blondine überhaupt. Wahnsinn, hat die einen heißen Körper und ein hübsches Gesicht.“ „Liebe Carmen, Sie geben selbst beim Putzen, eine tolle Figur ab.“ (cw)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.