Süße Nachricht Seltene Tierart bringt Nachwuchs im Kölner Zoo zur Welt – Gattung steht auf Roter Liste

Ein Jungtier und seine Mutter im Kölner Zoo. Die Weißnacken-Moorantilopen haben Nachwuchs.

Ein Jungtier und seine Mutter im Kölner Zoo. Die Weißnacken-Moorantilopen haben Nachwuchs bekommen.

Graziles Duo: Im Kölner Zoo wurden zwei Jungtiere der seltenen Weißnacken-Moorantilopen geboren. Die Tiere sind in freier Wildbahn stark gefährdet.

Tolle Nachrichten aus dem Kölner Zoo: Mit den Weißnacken-Moorantilopen hat eine seltene, wie in freier Wildbahn stark gefährdete Tierart Nachwuchs zur Welt gebracht. Ein männliches und ein weibliches Jungtier wurden Ende März geboren.

Die Art stammt ursprünglich aus dem Südsudan und steht bei der Weltnaturschutzunion (IUCN) auf der Roten Liste. Der Grund dafür sind Lebensraumzerstörung und Bejagung. Umso mehr freut sich der Kölner Zoo über den Zuwachs.

Der Kölner Zoo ist einer von drei Tierparks mit der gefährdeten Art

Der Vater ist ein Zucht-Bock, der ursprünglich aus dem Leipziger Zoo stammt. Gemeinsam mit den Muttertieren lebt er auf der mit Gras- und Wasserflächen gestalteten Anlage in der Mitte des Kölner Zoos. Männliche Exemplare haben ein schwarzes Fell, das im Nacken weiß gefärbt ist. Daher leitet sich auch der Name dieser Antilopenart ab. Die Kühe weisen ein rötlich-braunes Fell auf und sind etwas kleiner.

Alles zum Thema Kölner Zoo
  • Macht seinem Namen alle Ehre So süß ist „Dulce“, der Mini-Hirsch aus dem Kölner Zoo
  • Gehälter in Köln Was verdienen die Kölner Chefs von Zoo, Flughafen, AWB und Co.?
  • Nahe Kölner Zoo Gasleitung beschädigt: Polizei sperrt Straße
  • Traurige Nachricht Kölner Zoo verabschiedet beliebten Bewohner mit rührenden Worten
  • Niedlicher Zuwachs Kölner Zoo erbt süße Jungtiere – ihre Geschichte ist rührend
  • „Absolut unerlässlich“ Kölner Zoo erhöht die Preise deutlich – das zahlen Besucher jetzt
  • Ranking mit Überraschung Nach saftiger Erhöhung: Wo steht Kölner Zoo im NRW-Preisvergleich?
  • Rätsel um Villa gelöst Kölner Zoo setzt bei Ex-Direktoren-Haus ganz besonderen Plan in die Tat um
  • Traurige Nachricht Kölner Zoo muss Abschied nehmen: Beliebte Tierart braucht ein neues Zuhause
  • Publikumsliebling in der Stadt Riesenrad kehrt nach Köln zurück: Der Zeitplan ist eine Überraschung

Ausgewachsene Tiere bringen 80 bis 120 Kilogramm auf die Waage. Ihre Schulterhöhe beträgt 80 bis 105 Zentimeter, die Länge variiert zwischen 135 und 165 Zentimetern. In Deutschland halten nur zwei weitere Zoos Weißnacken-Moorantilopen. (gr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.