Kölle Putzmunter Kölner Band liefert Umwelt-Song zum Geburtstag und lädt alle zum Anpacken ein   

Die Kölner Band Lupo posiert auf einem Plakat der Aktion Kölle Putzmunter.

Die Kölner Band Lupo hat den Titelsong für den 20. Geburtstag der Kölner Saubermach-Aktion „Kölle putzmunter“ beigesteuert.

Wilder Müll ist ein großes Problem in Köln. Doch viele tun im Rahmen der Aktion „Kölle putzmunter“ etwas dagegen. Darunter auch eine Kölner Top-Band.

Köln. Wenn es um Einsatz für die eigene Stadt geht, kann Köln sich sehen lassen. Das zeigt die Aktion „Kölle putzmunter“, die dieses Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feiert. Mit jeweils über 10.000 ehrenamtlichen Teilnehmern in den letzten Jahren wurde deutlich, wie stark Vermüllung und Umweltschutz die Kölnerinnen und Kölner beschäftigt. Zum runden Geburtstag der Aktion liefern die Kölschrocker von Lupo den Titelsong „Fische“ und erklären im EXPRESS, warum sie selber mit anpacken wollen.

Köln: Band Lupo liefert Titelsong für „Kölle putzunter“

Lupo-Gitarrist Pedro Schädel (28) geht es so wie viele Kölnern, wenn er Gäste von außerhalb empfängt: „Die erste Reaktion ist oft, dass Köln-Besucher sagen, wie dreckig es hier ist. Sind die Leute dann mal länger als eine Nacht hier, lernen viele unsere Stadt lieben. Ich finde es sehr schade, dass wir so einen ersten Eindruck hinterlassen.“

Köln: „Kölle putzmunter“-Aktion mit Band Lupo am Aachener Weiher

Alles zum Thema Aachener Weiher
  • Nach Eklat am Freitag Aachener Weiher: Kölner Polizei muss erneut eingreifen
  • Party eskaliert Flaschenwürfe auf Beamte: Polizei räumt Kölner Feier-Hotspots
  • Party-Chaos in Köln Mit einer Wahrheit müssen wir alle leben – doch sie tut extrem weh
  • KVB widerspricht Nach Bahn-Unfall: Anwohner mit klarer Forderung für Kölner Kreuzung
  • Auflauf am Aachener Weiher in Köln Was ist hier los? Personen-Kult um Ex-CDU-Mann
  • In Kölner Testzentrum Karl Lauterbach spricht Klartext zu Corona-Maskenpflicht
  • „Suppe voller Fragezeichen“ Gastro bald auf: Kölner Wirte regt nicht nur eins auf
  • Playa Cologne Cat Ballou-Konzert: Kölner Veranstalter benennt klares Problem
  • Ein Superspreader, und ... Unglaubliche Szenen: Party-Ekstase an Kölner Hotspot
  • Klare Forderung Nach Massen-Party am Aachener Weiher: Kölns Club-Betreiber stinksauer

Gut findet Pedro, dass es unter jungen Leuten ein stärkeres Bewusstsein zum Thema Umweltschutz gibt. „Ich finde Aktionen wie ‚Fridays for future‘ ziemlich cool. Die Umwelt ist gerade das Thema unserer Generation. Wie man es anpackt, ist es ein komplexes Thema. Wichtig ist, dass in den Köpfen etwas passiert und das sehen wir. Wir wollen an den Orten Verantwortung übernehmen, an denen wir uns gerne aufhalten. Daher machen wir gerne bei der Aktion am Sonntag mit“, erklärt er.

Die Mitglieder der Kölner Band Lupo sitzen auf einer Couch und posieren für ein Foto.

Die Kölner Band Lupo veranstaltet am Sonntag (22. August) eine „Kölle putzmunter“-Aktion am Aachener Weiher.

Die Band Lupo veranstaltet am Sonntag (22. August) zwischen 14 und 15 Uhr die Aktion am Aachener Weiher. Warum sie sich diesen Ort ausgesucht haben, erklärt Pedro so: „Ich wohne seit neun Jahren in der Südstadt, habe auch an der Zülpicher gelebt. Das Müll-Problem in dieser Ecke ist sichtlich krasser geworden. Ich kann verstehen, dass junge Leute raus wollen. Wir waren früher auch gerne da feiern, haben aber noch darauf geachtet, wie wir die Orte verlassen. Im Zweifel haben die Leute heute weniger Respekt vor dem Veedel, womöglich weil auch viele nicht da wohnen.“ Getreu dem Putzmunter-Motto „und alle machen mit“, sind auch am Sonntag alle zu der Aktion am Aachner Weiher eingeladen.

Köln: „Kölle putzmunter“-Titelsong handelt von Fischen und Plastikmüll 

Die Kölner Künstler leisten auch mit ihrem Putzmunter-Titelsong „Fische“ einen musikalischen Beitrag. Band-Mitglied Kai Mathias (26, Gitarre und Gesang) erklärt, worum es in dem Lied, das am Sonntag veröffentlicht wird, geht: „Wir haben uns diesem wichtigen Thema mit Humor genähert und dabei die Sicht eines Fisches eingenommen. Sie sind in den Ozeanen von Plastikmüll betroffen, die Vermüllung findet aber leider auch bei uns im Rhein statt. Daher unterstützen wir gerne die Aktion aus unserer Heimatstadt, denn dieses globale Problem können wir gemeinsam angehen, indem wir vor unserer Haustüre mitanpacken.“

Plakat für Kölle Putzmunter 2021

Das aktuelle Plakat der Aktion Kölle putzmunter mit der Kölner Band Lupo.

Die Aktion Kölle Putzmunter wird von der Stadt, AWB, Grüner Punkt, AVG und EXPRESS veranstaltet. Freiwillige können das ganze Jahr über bei den AWB Köln eine Aktion anmelden und bekommen Müllsäcke sowie Equipment gestellt. Aktuell sind auch bei Putzmunter-Aktionen Corona-Regeln zu beachten. Die AWB holen den gesammelten Müll ab und entsorgen ihn dann fachgerecht.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.