Flughafen Köln/Bonn Airline feiert Comeback – Flüge in beliebte Urlaubsregion

Reisende warten am 26. März 2021 beim Check-in am Flughafen Köln/Bonn. Im Sommer gibt es auch wieder Direktflüge nach Athen.

Reisende warten am 26. März 2021 beim Check-in am Flughafen Köln/Bonn. Im Sommer gibt es auch wieder Direktflüge nach Athen.

Von Köln nach Athen – ab Sommer ist das wieder mit der griechischen Fluglinie Aegean möglich.

Zuletzt hatte die griechische Fluglinie 2014 den Flughafen Köln/Bonn angeflogen. Jetzt gibt es ein Comeback.

Ab Sommer fliegt Aegean wieder ab Flughafen Köln/Bonn in die griechische Hauptstadt Athen. Los geht’s am 20. Juni – pünktlich vor Beginn der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen.

Dann steuert Aegean zweimal pro Woche Athen an. Abflug ist immer montags und donnerstags um 13.10 Uhr, die Landung erfolgt nach drei Stunden Flugzeit um 17.10 Uhr Ortszeit.

Köln-Athen: Griechische Fluglinie startet wieder

Alles zum Thema Flughafen Köln/Bonn
  • „Niemand bewirbt sich“ Nach Chaos-Tagen am Flughafen Köln/Bonn: Verantwortliche äußern sich
  • Flughafen Köln/Bonn Chaotische Zustände: Fluggäste harren in Mega-Schlange aus
  • Kölner Zoll Unfassbarer Fund – Jacke und Handyhüllen aus Pythonleder
  • Unwetter in Köln und NRW Blitz trifft Arbeiter auf Rheinschiff – Tornado-Warnung für Freitag
  • Flüge verschoben, Fluggäste sauer XXL-Schlange am Flughafen Köln/Bonn: Kritik nach Chaos im Terminal
  • Flughafen Köln/Bonn Oster-Bilanz: Airport-Boss mit deutlichen Worten an Belegschaft
  • Flughafen Köln/Bonn Airline feiert Comeback – Flüge in beliebte Urlaubsregion
  • Flughafen Köln/Bonn Auf dem Weg in die Türkei: Polizei überprüft Mann (38) und landet Volltreffer
  • Flughafen Köln/Bonn Chaos durch Umleitung: Fluggäste am Ende mit den Nerven
  • Ferienstart in NRW ADAC bestätigt viel Verkehr auf Straßen und Flughäfen

„Die Athen-Flüge von Aegean sind eine Bereicherung für das Angebot unseres Flughafens. Nicht nur, weil wir eine weitere Airline und eine weitere europäische Hauptstadt ins Portfolio aufnehmen können, sondern auch wegen der attraktiven Anschlussmöglichkeiten zu beliebten Urlaubsorten“, erklärt Thilo Schmid, Vorsitzender der Geschäftsführung des Köln Bonn Airport.

Ab Sommer fliegt die griechische Aegean wieder ab Köln/Bonn in die griechische Hauptstadt Athen. Eingesetzt wird dabei ein Airbus A320.

Ab Sommer fliegt die griechische Aegean wieder ab Köln/Bonn in die griechische Hauptstadt Athen. Eingesetzt wird dabei ein Airbus A320.

Von Athen aus haben Reisende zahlreiche Möglichkeiten für Weiterflüge auf beliebte Urlaubsinseln. So sind Rhodos, Kos und Mykonos für Umsteiger ebenso gut zu erreichen wie Santorini, Kreta (Chania), Paros und viele mehr. Auch internationale Anschlüsse, etwa nach Beirut, Kairo, Jerewan oder Tel Aviv, sind via Umstieg in Athen gut zu erreichen.

Aegean: Zum Einsatz kommt ein Airbus A320

Die Flüge von Köln/Bonn nach Athen sind ab sofort buchbar unter de.aegeanair.com. Zum Einsatz kommt dabei ein Airbus A320.

Aegean ist Mitglied der Star Alliance, der größten globalen Allianz von Fluggesellschaften. Das Unternehmen wurde 2021 zum zehnten Mal in Folge und zum elften Mal in den vergangenen zwölf Jahren mit dem Skytrax World Airline Award als beste regionale Fluggesellschaft in Europa ausgezeichnet. (mt)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.