Große Trauer in Hollywood „Star Trek“-Star Annie Wersching mit nur 45 Jahren verstorben

Verkehr NRW A1 und A59 bei Köln: Langer Stau nach Unfall am Morgen 

Autos stauen sich auf der Autobahn A1.

Auf der Autobahn A1 und A59, hier ein undatiertes Symbolfoto, gibt es am Donnerstagmorgen (10. November) lange Staus.

Auf der Autobahn A1 hat sich nach einem Unfall ein langer Stau gebildet.

Unfall auf der Autobahn A1. Dort ist es am Donnerstagmorgen (10. November 2022) zu einem Unfall gekommen, der zu einem langen Stau führt. Aktuell müssen Autofahrerinnen und Autofahrer mehr Zeit einplanen.

Auf der A1 ist es von Euskirchen kommend in Fahrtrichtung Köln zu einem Unfall gekommen. Dadurch hat sich zwischen Hürth und Kreuz Köln-Nord einer langer Stau gebildet. Autofahrerinnen und Autofahrer müssen hier aktuell 45 Minuten mehr einplanen.

Auf der Autobahn A59 gibt es am Donnerstagmorgen auch einen kilometerlangen Stau. Von Bonn kommend in Fahrtrichtung Köln dauert es zwischen Flughafen Köln/Bonn und Dreieck Heumar derzeit 20 Minuten länger.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.