Kein russisches Gas Gazprom macht Nord Stream 1 wieder dicht – schon ab Ende August

Schock-Diagnose Ex-Ski-Star Lindsey Vonn muss womöglich hohen Preis für ihre Medaillen zahlen

Lindsey Vonn hält amerikanische Flagge hoch und lächelt.

Lindsey Vonn hatte in ihrer Karriere häufig Grund zum Feiern. Das Bild zeigt sie bei einem Weltcup am 10. Februar 2019.

Ex-Ski-Star Lindsey Vonn hat in ihrer Karriere immer alles gegeben. Doch jetzt muss sie womöglich einen hohen Preis dafür zahlen.

Dass Leistungssportler während ihrer Karriere häufig an ihre absolute Leistungsgrenze und sogar darüber hinaus gehen, ist keine Seltenheit. Das gilt auch für Lindsey Vonn (37). Doch für ihre Medaillen muss sie nun möglicherweise einen hohen Preis zahlen.

In ihrer 2019 beendeten Karriere im Ski Alpin blickt Lindsey Vonn auf einige Erfolge zurück. Dabei kommt die US-Amerikanerin auf 82 Weltcupsiege. Zudem ist sie Weltmeisterin und hat olympisches Gold gewonnen.

Lindsey Vonn: OP-Marathon wegen Knie

Doch was sie dafür geben musste, waren neben Fleiß, Disziplin und hartem Training wohl leider auch ihre Gesundheit. Auf Instagram meldete sich die 37-Jährige nach einer OP zu Wort und schrieb: „Die OP verlief gut... Ich hatte eine harte Zeit mit dem Schmerz in meinem Knie in letzter Zeit.“

Alles zum Thema Wintersport
  • Wintersport-Welt trauert Ex-Biathlet Igor Malinowski (†25) stirbt bei Helikopter-Absturz
  • Er hinterlässt zwei Kinder Ex-Ski-Star Manuel Pescollderungg nach schwerer Krankheit gestorben
  • „Fahrt zur Hölle“ Wegen Russland-Aussage: Ukrainischer Biathlet geht auf Fourcade-Brüder los
  • Nach dem Eis wird es heiß Eislauf-Queen Jutta Leerdam & Co.: Oranje-Stars brutzeln in der Karibik-Sonne
  • „Bin mit mir im Reinen“ Deutscher Skisprung-Star beendet überraschend seine Weltklasse-Karriere
  • „Wir sind schockiert“ Sport-Kommentatoren nach wüster Beleidigung am Mikro gefeuert
  • Live im TV Lesser-Sieg im Biathlon: Eurosport-Experte rastet aus und verwettet Haare – Ergebnis ist der Hit
  • Skiflug-Weltcup Schock-Moment in Oberstdorf bei Huber-Sturz – Freitag beendet seine Karriere
  • Irre Aktion Eisschnelllauf-Star Nuis bricht Geschwindigkeits-Weltrekord: „Nicht normal“
  • Paralympics 2022 vorbei Medaillenspiegel im Überblick – deutsches Ergebnis überrascht

Hier sehen Sie die Worte von Lindsey Vonn:

Wintersport-Ikone Vonn führte weiter aus: „Der Doktor hat gute Arbeit geleistet und Knochensporne und Narbengewebe entfernt. Hoffentlich kann ich jetzt mein Bein durchstrecken. Das ist der letzte Schritt vor der Knie-Prothese“. Die OP scheint nicht die erste und auch nicht die letzte gewesen zu sein.

Vonn bereut Ski-Karriere nicht

Die Belastungen, welche die Kniegelenke bei Skirennläuferinnen und Skirennläufern aushalten müssen, sind immens. Gerade bei den Geschwindigkeiten, welche Lindsey Vonn während ihrer Karriere regelmäßig auf die Piste gebracht hat.

Doch offenbar scheint die US-Amerikanerin mit sich selber im Reinen zu sein: „Das ist der Preis dafür, den wir zahlen, um zu tun, was wir lieben. Aber es lohnt sich trotzdem.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.