DFL terminiert SpieltageKlarheit für Fortuna-Fans: Top-Spiel auf St. Pauli – Finale in Kaiserslautern

Christoph Klarer bejubelt sein Tor gegen Rostock mit Teamkollege Emmanuel.

Christoph Klarer (l.) und Emmanuel Iyoha, hier am Sonntag (19. März 2023) beim Spiel in Rostock, steht mit Fortuna Düsseldorf im Saison-Endspurt noch ein Top-Spiel bevor.

Die Deutsche Fußball Liga hat die Spieltage 30 bis 33 endgültig terminiert. Damit herrscht für die Fans von Fortuna Düsseldorf nun Klarheit. Beim FC St. Pauli wartet ein Top-Spiel.

von Anton Kostudis (kos)

Es ist die stets eine Nachricht, die Fans mit großer Spannung erwarten: die Terminierung der Spieltage durch die Deutsche Fußball Liga (DFL). Dann nämlich können Heimspiel-Besuche und Auswärtsfahrten endlich verlässlich geplant werden.

Am Mittwoch (22. März 2023) hat die DFL nun die restlichen Termine dieser Zweitliga-Saison bekannt gegeben. Für Fortuna Düsseldorf steht an den Spieltagen 30 bis 33 unter anderem noch ein Top-Spiel beim FC St. Pauli an. Zweimal muss F95 sonntags ran, ein weiteres Mal am Samstagmittag.

Fortuna Düsseldorf: DFL terminiert Spieltage 30 bis 33

Highlight im Saison-Endspurt dürfte dabei sicherlich das Top-Duell des 32. Spieltags werden: Am Samstagabend (13. Mai, 20.30 Uhr) treten Fortuna-Coach Daniel Thioune (48) und sein Team in Hamburg und unter Flutlicht beim FC St. Pauli an.

Alles zum Thema DFL

Die Heim-Partie des 30. Spieltags gegen den Karlsruher SC steigt am Sonntag (30. April, 13.30 Uhr). Ebenfalls zu Hause geht es dann in der Woche darauf am Samstag (6. Mai, 13 Uhr) gegen Holstein Kiel. Es folgt das genannte Kracher-Spiel auf St. Pauli, danach, am 33. Spieltag, kommt Hannover 96 nach Düsseldorf. Anstoß ist am Sonntag (21. Mai) um 13.30 Uhr.

Bereits vorab war klargewesen, dass der 34. und damit finale Spieltag der Saison am Sonntag (28. Mai, 15.30 Uhr) steigt. Dann gastieren Thioune und seine Mannschaft beim 1. FC Kaiserslautern. 

Die Fortuna-Spieltage 26 bis 34 der 2. Bundesliga im Überblick

26. Spieltag (Freitag, 31. März, 18.30 Uhr): Fortuna Düsseldorf - Hamburger SV27. Spieltag (Sonntag, 9. April, 13.30 Uhr): Arminia Bielefeld - Fortuna Düsseldorf28. Spieltag (Sonntag, 16. April, 13.30 Uhr): Fortuna Düsseldorf - Darmstadt 9829. Spieltag (Samstag, 22. April, 13 Uhr): 1. FC Nürnberg - Fortuna Düsseldorf30. Spieltag (Sonntag, 30. April, 13.30 Uhr): Fortuna Düsseldorf - Karlsruher SC31. Spieltag (Samstag, 6. Mai, 13 Uhr): Fortuna Düsseldorf - Holstein Kiel32. Spieltag (Samstag, 13. Mai, 20.30 Uhr): FC St. Pauli - Fortuna Düsseldorf33. Spieltag (Sonntag, 21. Mai, 13.30 Uhr): Fortuna Düsseldorf - Hannover 9634. Spieltag (Sonntag, 28. Mai, 15.30 Uhr): 1. FC Kaiserslautern - Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf

Die Karriere von Rouwen Hennings

1/12

Damit ist der Terminplan für den heißen Saison-Endspurt nun amtlich. Und Fortuna will natürlich die Spitzenteams der Liga noch einmal unter Druck setzen. Die erste Chance dazu bietet sich am Freitag nach der Länderspielpause (31. März, 18.30 Uhr) im Heimspiel gegen Thiounes Ex-Klub Hamburger SV.

Alle Partien der 2. Bundesliga werden beim Pay-TV-Sender Sky übertragen. Das Top-Spiel am Samstagabend (20.30 Uhr) läuft zudem im Free-TV bei Sport1.