+++ EILMELDUNG +++ Nächster Großeinsatz Wieder Razzien, auch in Köln – krasse Vorwürfe gegen Anwalt und Anwältin

+++ EILMELDUNG +++ Nächster Großeinsatz Wieder Razzien, auch in Köln – krasse Vorwürfe gegen Anwalt und Anwältin

Vor CL-KracherPSG ohne Messi und Mbappe in der Krise – Nagelsmann mahnt: „So reicht es nicht“

Bayern Münchens Trainer Julian Nagelsmann vom FC Bayern München sitzt auf der Trainerbank und schaut auf einen Bildschirm.

Bayern Münchens Trainer Julian Nagelsmann vom FC Bayern München sitzt in der Halbzeit gegen Bochum am 11. Februar 2023 auf der Trainerbank und schaut auf einen Bildschirm. 

Der FC Bayern hat am 20. Bundesliga-Spieltag die Generalprobe vor dem Achtelfinale in der Champions League gegen Paris Saint-Germain ordentlich gemeistert. Trainer Julian Nagelsmann mosert dennoch.

Der FC Bayern hat den VfL Bochum am 20. Bundesliga-Spieltag 3:0 besiegt. Das Achtelfinale der Champions League und Gegner Paris Saint-Germain können kommen, könnte man meinen. Zumal die Pariser selbst kriseln. Doch Trainer Julian Nagelsmann (35) mahnt.

„Wir haben keinen super Flow. Wir sind ein Punkt vorne in der Bundesliga, nicht mehr. Wir müssen in Paris ein überragendes Spiel machen, auch wenn Mbappe ausfallen mag. Um so ein Spiel machen zu können sind die Wochen davor entscheidend auch dieses Spiel. Wenn wir am Dienstag so spielen, wird es nicht reichen, um weiterzukommen“, sagte Nagelsmann nach dem Sieg über Bochum am Samstag (11. Februar 2023).

PSG verliert ohne Messi und Mbappe in Monaco

Doch auch die Pariser plagen ganz gehörige sportliche Sorgen. Der Serienmeister ist vor dem Duell mit den Bayern weiter auf Formsuche. Ohne den angeschlagenen Weltmeister Lionel Messi und den verletzten Torjäger Kylian Mbappe verlor der Tabellenführer der Ligue 1 1:3 (1:3) beim Verfolger AS Monaco.

Alles zum Thema Julian Nagelsmann

PSG liegt zwar noch mit komfortablem Sieben-Punkte-Vorsprung vor den Monegassen, doch die Formkurve zeigt vor dem Achtelfinal-Hinspiel gegen den deutschen Rekordmeister am Dienstag (21.00 Uhr/Prime Video) nach unten.

Nach drei Niederlagen in der Liga und dem Pokal-Aus am vergangenen Mittwoch bei Olympique Marseille sind die Sorgen seit dem Jahresbeginn enorm gewachsen.

Nehmen Sie auch an unserer Umfrage teil:

Auch weil die wichtigsten Spieler gegen die Bayern wohl fehlen werden: Mbappe fällt wegen einer Oberschenkelverletzung definitiv aus, Messis Einsatz ist wegen einer Sehnenverletzung fraglich.

In Monte Carlo trafen Alexander Golowin (4.) sowie Wissam Ben Yedder (18. und 45.+1) für die Gastgeber, nur Warren Zaire-Emery (40.) war für den Hauptstadtklub erfolgreich.

Im Tor der Monegassen stand Alexander Nübel, der ehemalige U21-Europameister Ismail Jakobs (früher 1. FC Köln) wurde eingewechselt. Ex-Nationalspieler Kevin Volland saß 90 Minute bei Monaco, Gegner von Bayer Leverkusen am Donnerstag in der Europa League, auf der Bank. (sid)