Live-Ticker Schwere Erdbeben erschüttern Türkei und Syrien: Bis zu 23 Millionen Menschen betroffen

Deutschland - Costa Rica Peinliches WM-Aus besiegelt: 4:2-Sieg für DFB-Elf – aber Japan schlägt Spanien

Yeltsin Tejeda trifft für Costa Rica zum 1:1 gegen Deutschland.

Yeltsin Tejeda macht am 1. Dezember 2022 das 1:1 für Costa Rica gegen Deutschland.

Im dritten Gruppenspiel der Weltmeisterschaft trifft Deutschland auf Costa Rica. Hansi Flick muss aber auch auf das Spiel zwischen Japan und Spanien schauen.

Für die deutsche Nationalmannschaft geht es am Donnerstag (1. Dezember 2022) gegen Costa Rica um alles. Doch auch auf das Spiel Japan gegen Spanien müssen die Deutschen schauen.

Es hilft nur ein Sieg: Das DFB-Team von Hansi Flick (57) muss Costa Rica schlagen, um noch ins Achtelfinale einziehen zu können. Doch selbst dann ist das Weiterkommen nicht sicher. Es kommt auch auf das Ergebnis im Parallel-Spiel zwischen Japan und Spanien an. 

Verfolgen Sie Deutschland – Costa Rica und das Parallelspiel Japan – Spanien hier im Liveticker

So startet Deutschland in die WM-Partie gegen Costa Rica: Neuer – Kimmich, Süle, Rüdiger, Raum – Gündogan, Goretzka – Gnabry, Musiala, Sané – Müller.

Alles zum Thema Hansi Flick

So startet Costa Rica gegen Deutschland: Navas – Duarte, Waston, Vargas – Fuller, Borges, Tejeda, Oviedo – Aguilera, Campbell – Venegas.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.