Mit echtem Mittelstürmer zur WM? Flick über Bundesliga-Star: „Bringt Qualität mit, die wir so nicht haben“

Bundestrainer Hansi Flick vor dem Spiel.

Bundestrainer Hansi Flick sprach am Samstag (8. Oktober 2022) am Rande des Bundesliga-Spiels von Borussia Dortmund gegen den FC Bayern auch über Werder-Stürmer Niclas Füllkrug.

Nimmt Deutschland einen echten Mittelstürmer mit zur Katar-WM? Am Rande des Bundesliga-Topspiels von Borussia Dortmund gegen den FC Bayern sprach Bundestrainer Hansi Flick über Niclas Füllkrug.

Es ist DAS Spiel in einer jeden Bundesliga-Saison: Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München! Beim deutschen Top-Spiel ist der Rekordmeister am Samstagabend (8. Oktober 2022) ab 18.30 Uhr beim BVB zu Gast.

Bei der Partie der beiden besten deutschen Mannschaften der vergangenen Jahre darf natürlich auch der Bundestrainer nicht fehlen. Und Hansi Flick (57) steht im Vorfeld der Katar-WM (20. November bis 18. Dezember) besonders im Fokus.

Niclas Füllkrug führt Bundesliga-Torschützenliste an

Vor dem Spiel im Signal-Iduna-Park war Flick am Sky-Mikrofon – und sprach auch über zwei mögliche WM-Kandidaten für die DFB-Elf.

Alles zum Thema Hansi Flick

Vor allem die Stürmer-Position ist in der deutschen Nationalmannschaft seit Jahren vakant, einen echten Mittelstürmer der Marke Miroslav Klose (44) sucht man seit der WM 2014 vergebens in den Reihen des viermaligen Weltmeisters.

In den vergangenen Wochen hat sich nun ein Bundesliga-Spieler besonders in den Fokus geschossen: Niclas Füllkrug (29)! Der Stürmer von Werder Bremen führt die Torschützenliste der Bundesliga aktuell mit acht Treffern nach neun Spielen an.

Hansi Flick über Niclas Füllkrug: „Ja, er ist ein Kandidat“

TV-Experten wie Bastian Schweinsteiger (38) und Lothar Matthäus (61) finden, dass der Werderaner mit zur Winter-WM sollte.

Und Matthäus fragte Flick am vor dem Top-Spiel am Samstagabend direkt nach Füllkrug. Der Bundestrainer ließ sich daraufhin sogar ein kleines Lob entlocken: „Ja, er ist ein Kandidat. Er bringt eine gewisse Qualität mit, die wir so in der Form nicht haben.“ Füllkrug hat auf also auf jeden Fall WM-Chancen!

Und auch für einen BVB-Star ist der Katar-Zug noch nicht abgefahren. Mats Hummels (33) absolvierte sein bisher letztes Länderspiel bei der EM-Achtelfinal-Pleite gegen England (0:2) im Juni 2021.

Flick über die Chancen des Dortmund-Routiniers: „Ich freue mich, dass Mats in so guter Form ist.“ Flick und Hummels würden regelmäßig im Austausch stehen. Es bleibt also spannend...

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.