Sportlicher Hintergrund Das steckte hinter dem Callcenter-Kostüm der FC-Trainer

Steffen Baumgart feiert Karneval in Köln.

Steffen Baumgart und sein Team verkleideten sich am 11.11. im Haus Unkelbach als Callcenter-Mitarbeiter. 

Steffen Baumgart und seine Co-Trainer vom 1. FC Köln ließen es am 11.11. krachen. Die Gruppe ging als Callcenter-Mitarbeiter, in Anlehnung an das neue Großraumbüro am Geißbockheim.

Köln. Sie waren der Hingucker bei der Karnevalsparty im Kult-Brauhaus Haus Unkelbach auf der Luxemburger Straße. Steffen Baumgart (49) und sein Trainerteam um Co-Trainer Kevin McKenna (41) André Pawlak (50) sowie Video-Analyst Hannes Dold (28) kamen am Donnerstag als spießige Callcenter-Mitarbeiter im 70er-Jahre Outfit.

Die Truppe aus dem „Call Center Colonia“ stürzte sich dabei am 11.11. mit Headset, Opas Strickweste, kurzärmeligen Hemden und riesigen XXL-Plastik-Telefonen ins Party-Getümmel.

Steffen Baumgart vom 1. FC Köln nimmt sich selbst auf die Schippe

Callcenter? Da war doch was! Bei den meisten Pressekonferenzen begrüßt Baumgart nicht nur die anwesenden Journalisten und die Zuschauer von FC-TV, sondern richtet auch immer noch einen Gruß ins „Callcenter“.

Damit meint der FC-Coach das neue Großraum-Büro des Trainer-Staffs. Während die Coaches und Videoanalysten in der Vergangenheit in mehreren kleineren Büros untergebracht waren, wurden diese nun zusammengelegt. Baumgart und Co. sitzen nun zu neunt in einer Schaltzentrale am Geißbockheim. Mit den vielen Bildschirmen, Computern und der Telefonanlage mit Headsets nennen die FC-Verantwortlichen diesen Raum nun intern „Callcenter“.

Anzeige: Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern!

Dabei entstand auch die Idee für das witzige Gruppen-Kostüm zum 11.11. Baumgart nimmt sich selbst auf die Schippe!  Dafür verwandelte er sich mit seinem Staff  in nerdige und spießige Callcenter-Mitarbeiter. Für die jecke Idee griff Steffen Baumgart extra sogar noch mal zu Rasierer und Kamm.

Alles zum Thema Steffen Baumgart
  • FC-Trainer schon auf Euro-Tour Mit Stars & Silberhochzeit: Baumgart gibt sogar im Urlaub Vollgas
  • „Habe ich richtig Bock drauf“ FC macht Maina-Transfer offiziell – Baumgart freut sich auf den Neuen
  • Medizincheck beim BVB FC-Star Salih Özcan vor Blitzwechsel – die Zahlen zum Dortmund-Deal
  • FC-Coach über Özcan, Modeste & neue Stars Baumgart: „Er wäre nicht glücklich, wenn er geht“
  • „Habe alles, was ich brauche“ FC schnappt sich Baumgart-Wunschspieler bis 2025
  • Kader-Klartext von Keller Keine Modeste-Verlängerung – so reagierte der FC-Star
  • „Sonst kriegst du vor die Fresse“ Baumgart, Streich und Müller: Die besten Sprüche der Bundesliga-Saison
  • FC-Verlängerung & Titel-Traum Baumgart im Euro-Interview: „Wollen Weg zusammen weitergehen“
  • Kracher-Video Baumgart auf dem Camping-Platz: So haben Sie die FC-Stars noch nie gesehen
  • FC-Kommentar Baumgart hat schlafenden Riesen geweckt – keine Angst, dass Köln wieder abschmiert

Ohne Bart und seine typische Kopfbedeckung, dafür mit ungewohntem Scheitel, hatten einige Party-Gäste sogar Schwierigkeiten, den FC-Trainer zu erkennen. Man musste schon zweimal hingucken, um den verwandelten Baumgart zu erkennen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.