Schwere Explosion in NRW Anschlag auf Partei-Büro? Staatsschutz ermittelt nach Detonation

Schock-Diagnose: Blutkrebs Mattes (13) braucht dringend Hilfe – FC-Fan hat besonderen Wunsch

Timo Horn posiert für ein Foto mit dem kleinen Mattes.

FC-Fan Mattes, hier mit Torhüter Timo Horn, ist dringend auf eine Stammzellspende angewiesen.

Der kleine Mattes braucht dringend Hilfe! Der FC-Fan ist an Blutkrebs erkrankt und kann nur durch eine Stammzellen-Transplantation überleben. 

Der kleine Mattes (13) braucht dringend Hilfe! Der eingefleischte FC-Fan ist an Leukämie erkrankt. Nach einem gemeinsamen Familien-Urlaub auf der holländischen Insel Texel, als sich der Junge schlapp und antriebslos fühlte, folgte die Schock-Diagnose in Köln: Blutkrebs!

„Die Diagnose war wie ein heftiger Schlag ins Gesicht. Morgens dachten wir, unser Sohn hätte vielleicht einen starken Infekt und abends erfahren wir, dass Mattes todkrank ist. Wenn es im Haus ruhig ist oder es Nacht wird, dann kommen oft dunkle Gedanken: ‚Was ist, wenn wir keinen passenden Spender finden?‘“, erzählen Mattes Eltern.

„Wir setzen alle Hebel in Bewegung“, erläutert Janet Mulappancharil von der DKMS Köln: „Bislang haben wir noch keinen passenden Spender gefunden. Der erste Schritt ist immer, innerhalb der Familie nach möglichen Kandidaten zu suchen, weil es dort die größten Trefferchancen gibt.“

Alles zum Thema Timo Horn
  • Horn wieder für Schwäbe im Tor Diese Keeper standen schon für den FC zwischen den Pfosten – die Chronik
  • FC-Kader steht Feuer frei für Modeste: „War mit 33 auch nicht jeden Tag wie ein frischer Gott“
  • Torwart-Beben beim FC Horn vor Zukunfts-Frage, Weltmeister-Lob für Schwäbe
  • „Wissen nicht, was rauskommt“ FC-Trainer Baumgart sorgt sich um Ljubicic – Chance für Horn
  • „Kann ich immer noch nicht glauben“ Horn-Gattin Carina mit sportlichem Top-Erfolg
  • Köln gegen Schalke Chabot-Debüt und kurioses Modeste-Tor – FC verpasst Test-Sieg
  • FC-Keeper im Interview Schwäbe über Horn: „Glaube nicht, dass er das einfach so hinnimmt“
  • FC-Heimsieg ohne Baumgart Modeste herzt Köln auf Platz sechs
  • Nach Modeste-Schock und Chabot-Aus Baumgart geht auf Nummer sicher – FC mit XXL-Kader nach Leipzig
  • Neue Torwart-Diskussion? Schwäbe in Quarantäne, Horn vor Comeback – Keeper-Klartext von Baumgart

Anzeige: Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern!

Doch die Familie hatte kein Glück: Mattes‘ Schwester Seine kommt als Spenderin nicht infrage, er braucht eine fremde Stammzellspende. Und das dringend, denn der glühende FC-Fan kann nur durch eine Stammzellen-Transplantation überleben. „Mein erster Gedanke war: Wird unser Kind jetzt sterben?“, erinnert sich Mattes' Mutter Stefanie an die Diagnose zurück. „Das begreift man einfach nicht. Das ist surreal, nicht fassbar, wie in einem schlechten Film. Eine Welt bricht zusammen, alles stürzt auf einen ein und gleichzeitig ist man vollkommen leer.“

Mattes wünscht sich Döner bei Lukas Podolski

Der kleine Kämpfer Mattes lässt sich trotz der schlimmen Diagnose und der äußerst anstrengenden Chemo-Therapie aber nicht hängen. Der Kicker von Germania Zündorf, der kein Spiel seines 1. FC Köln verpasst, hat einen großen Wunsch, wenn er endlich wieder gesund ist: Döner essen bei Lukas Podolski! „Wir hoffen so sehr, dass dieses Wunder in Erfüllung geht“, erklärt Mattes' Vater.

Hier können Sie sich kostenlos bei der DKMS registrieren.

Dafür muss schnell ein passender Spender oder eine Spenderin gefunden werden. Bei der Typisierungs-Aktion können alle mitmachen, die zwischen 17 und 55 Jahren alt und gesund sind. Über die DKMS-Aktions-Website ist ein Registrierungs-Set bestellbar. Einfach einen Abstrich machen – und vielleicht zum Lebens-Retter werden.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.