Zur Silberhochzeit mit seiner Katja Baumgart kramt Foto-Schätzchen aus – so feierte FC-Trainer Polterabend

Steffen Baumgart brüllt den 1. FC Köln nach vorne.

Steffen Baumgart (hier am 7. Mai 2022) feierte am Wochenende Silber-Hochzeit mit seiner Katja.

Nach der sensationellen Euro-Saison mit dem 1. FC Köln hatte Steffen Baumgart noch einen Grund zu feiern: Silberhochzeit mit seiner Katja. Dafür kramte er extra ein echtes Foto-Schätzchen aus dem Jahr 1997 aus.

Steffen Baumgart (50) kommt aus dem Feiern gar nicht mehr heraus: Erst die sensationelle Premieren-Saison mit dem 1. FC Köln, jetzt die große Liebe!

Der Köln-Coach und seine Frau Katja feierten am vergangenen Wochenende Silberhochzeit in Warnemünde - alle komplett in Weiß. 25 Jahre große Liebe! Der eigentliche Hochzeitstag ist aber der 20. Juni.

Steffen Baumgart veröffentlicht Foto vom Polterabend 1997

Zu diesem Ehrentag kramte Baumgart auf Instagram ein echtes Foto-Schätzchen hervor. Die Aufnahme ist vom 18. Juni 1997, Polterabend bei den Baumgarts. 

Alles zum Thema Steffen Baumgart
  • FC-Zeugnis Teil II Modeste der Mann der Saison, einer kassiert die Fünf: Die Noten der FC-Offensive
  • DFB-Pokal FC muss zur Revanche in den Süden – Traum-Los Bayern für Viktoria
  • FC-Revanche in Regensburg? Durchwachsene Kölner Pokal-Bilanz: Zehnmal war in Runde eins Schluss
  • Verrückter Terminkalender Europa und Winter-WM: So plant der FC die irre Saison 2022/23
  • Von der Relegation nach Europa Hier ist Baumgarts FC einsame Bundesliga-Spitze
  • FC-Coach wollte ihn schon 2021 Im zweiten Versuch: Baumgarts Wunsch-Stürmer im Anflug
  • „Fans werden keine Polonaise machen“ Nach Huseinbasic-Deal: FC verteidigt Transfer-Strategie 
  • „Er hat große Fortschritte gemacht“ Nationalcoach mit Sonderlob für FC-Youngster
  • Von Bundesliga-Profis gewählt Baumgart erhält Auszeichnung – neuer FC-Vertrag mit Laufzeit ausgehandelt
  • „Er lebt den Fußball wie ich früher“ Baumgarts erster Trainer schwärmt vom FC-Vulkan

Beide tragen blaue Jeanshemden. Katja schmiegt sich verliebt an Steffen, der damals Spieler von Hansa Rostock ist. Während sie eine Sonnenbrille im Haar trägt, sieht man den heutigen Köln-Coach ohne seine kultige Schiebermütze.

Steffen und Katja bei ihrem Polterabend 1997

Steffen und Katja Baumgart bei ihrem Polterabend am 18. Juni 1997. Zwei Tage später fand die Hochzeit des FC-Trainers statt.

25 Jahren danach wirken beide immer noch genauso verliebt wie damals. Das zeigen nicht nur die Schnappschüsse von der Silberhochzeit, sondern auch ihre öffentlichen Auftritte. Baumgart ruft seine Katja vor JEDEM Spiel an, um ihr „Ich liebe dich“ zu sagen und wirft ihr vor Anpfiff immer noch mal vom Rasen aus ein Luft-Küsschen auf die Tribüne.

Aktuell feiern sie ihre Liebe im sonnigen Süden. Denn nach der Party ging es für die „silbernen Flitterwochen“ nach Portugal. Auf der iberischen Halbinsel genießen die Baumgarts nochmal die fußballfreie Zeit, bevor es ab 27. Juni wieder auf dem Trainingsplatz am Geißbockheim rundgeht. Mit dem Pokal-Auftakt bei Zweitligist Jahn Regenburg, dem Bundesliga-Start gegen Schalke 04 sowie den Conference-League-Playoffs warten direkt zu Saisonbeginn riesige Herausforderungen.

Anzeige: Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS.de-Gutscheinportal sichern!

Bis Trainingsauftakt soll auch endlich die Vertragsfrage geklärt sein. Das neue Arbeitspapier bis 2025 ist ausverhandelt. Wenn Steffen Baumgart aus dem Urlaub zurück ist, unterschreibt er den neuen Vertrag.

Die Köln-Zukunft ist auch im Sinne seiner Götter-Gattin. Das verriet er zuletzt im EXPRESS.de-Interview: „Meine Frau ist hier sehr glücklich und fühlt sich genauso wohl wie ich.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.