Unfall auf der A4 Mini-Van überschlägt sich – mehrere Personen verletzt

FC-Kader steht Baumgart mit zwei Änderungen für Karnevalsspiel in Fürth

Marvin Schwäbe steigt in den Mannschaftsbus des 1. FC Köln ein.

Zurück im Kader des 1. FC Köln: Torwart Marvin Schwäbe (M.) bei der Abfahrt am Freitagnachmittag, 25. Februar 2022

Der 1. FC Köln ist am 24. Spieltag bei Greuther Fürth zu Gast. Auf diesen Kader setzt Steffen Baumgart.

Abfahrt nach Fürth, der 1. FC Köln ist auf dem Weg zum Liga-Schlusslicht. Nach dem Abschlusstraining am Freitagvormittag (25. Februar 2022) stiegen Steffen Baumgart (50) und sein 20er-Aufgebot in den Mannschaftsbus zum Flughafen, von dort aus geht es weiter nach Franken.

Im Vergleich zum 1:0-Heimsieg gegen Eintracht Frankfurt nahm der FC-Coach lediglich zwei Kader-Änderungen vor: Marvin Schwäbe (26) ist nach Corona-Quarantäne zurück und Kingsley Ehizibue (26) ersetzt Jannes Horn (25), der wiederum krank fehlt. Außenverteidiger für Außenverteidiger.

In Baumgarts Startelf sind ebenso keine Überraschungen zu erwarten. Zwei Wechsel hat der Trainer bereits angekündigt: Anthony Modeste (33), gegen Frankfurt noch Joker, ist zwei Wochen nach seiner Corona-Infektion wieder komplett einsatzbereit und soll in Fürth (Samstag, 15.30 Uhr, Sky) genauso wie Schwäbe beginnen.

Alles zum Thema Steffen Baumgart
  • Neuer Bröndby-Anlauf? Andersson sucht weiter den Absprung beim 1. FC Köln
  • Wieder Rot-Wirbel bei FC-Gegner Leipzig ätzt nach Platzverweis gegen Kainz – Ösi wehrt sich
  • FC-Stimmen nach Doppel-Comeback Köln ärgert Leipzig: „Das ist das, was uns ausmacht“
  • Was war da denn los? FC sorgt mit PK-Video für Schmunzler: So haben Fans Baumgart noch nie gehört
  • Schwäbe-Achterbahn & Dietz-Debüt Wieder in Überzahl: FC erkämpft sich Punkt in Leipzig
  • FC-Noten zum Leipzig-Punkt Starke Kölner: Ein Offensivmann überragt
  • „Da war Tony nicht existent“  FC-Coach genervt: Baumgart mit klarer Forderung in Modeste-Debatte 
  • „Fällt mir nicht leicht“ Das ist Baumgarts FC-Kader für Leipzig – Hübers ist zurück
  • Nach Modeste-Abgang beim FC Baumgarts Sturm-Plan für Leipzig – der Stand bei Tigges & Andersson
  • Nach Transfer-Theater BVB-Coach Terzic reagiert auf FC-Ärger – Modeste-Debüt in Freiburg?

Steffen Baumgart lobt Doppelsechs des 1. FC Köln

Ebenso gesetzt sind Ellyes Skhiri (26) und Salih Özcan(24), die zuletzt als Doppelsechs überzeugten und immer besser harmonieren.

Baumgart erklärt: „Ellyes und Salih haben eine hohe Qualität und sind sehr wichtig für unser Spiel im Gesamtpaket. Sie sind laufstark, sehr aggressiv an den Männern, dadurch gewinnen wir viele Bälle, bevor der Gegner etwas aufbauen kann. Ich will nicht sagen, sie sind das Herzstück der Mannschaft, aber es ist schon wichtig, in der Zentrale so starke Spieler zu haben.“ Ob die beiden erneut als Doppelsechs starten oder Skhiri eine offensivere Rolle einnimmt, bleibt abzuwarten.

1. FC Köln bei Greuther Fürth: Aufstellung und Kader

So könnte der 1. FC Köln in Fürth beginnen: Schwäbe – Schmitz, Kilian, Hübers, Hector – Özcan, Skhiri – Ljubicic, Uth, Kainz – Modeste

Tor: Marvin Schwäbe, Timo Horn

Abwehr: Jeff Chabot, Kingsley Ehizibue, Jonas Hector, Timo Hübers, Luca Kilian, Benno Schmitz

Mittelfeld: Ondrej Duda, Florian Kainz, Dejan Ljubicic, Salih Özcan, Louis Schaub, Kingsley Schindler, Ellyes Skhiri, Jan Thielmann, Mark Uth

Angriff: Sebastian Andersson, Tim Lemperle, Anthony Modeste

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.