„Schmerz lässt nicht nach“ Jetzt äußert sich Willi Herren zum Liebes-Aus mit Jasmin

Willi_Herren_10032021

Willi Herren (hier auf einem Foto vom 3. Februar 2019) leidet unter der Trennung von seiner Jasmin.

Köln – Jetzt bricht er sein Schweigen! Vor acht Tagen schockte Jasmin Herren ihre Fans und verkündete die endgültige Trennung von ihrem Willi. Während sie sich emotional verabschiedete, hielt er sich zunächst zurück. In einer Instagram-Story hat Willi am Mittwoch (10. März) berichtet, wie es ihm mit dem Liebes-Aus geht.

  • Willi Herren und Jasmin Herren getrennt
  • Jetzt äußert sich Willi Herren zum Liebes-Aus mit Jasmin
  • Willi Herren: „Trennungsschmerz lässt einfach nicht nach“

In einer Fragerunde stellte sich der Sänger seinen Fans. Die wollten vor allem eines wissen: „Wie geht es Dir, Willi?“

Alles zum Thema Social Media

Der Sänger: „Um die Frage auch ehrlich zu beantworten: Mir geht es den Umständen entsprechend. Der Trennungsschmerz lässt und lässt einfach nicht nach.“ Gleichzeitig sagt er aber auch: „Aber Kopf in den Sand gibt es nicht: Weitermachen!“

Willi Herren äußert sich zum Liebes-Aus mit Jasmin

Nach mehreren Jahren in einer On-Off-Beziehung scheint es nun endgültig vorbei zu sein zwischen Willi Herren und Jasmin. „Unsere Ehe ist beendet“, hatte Jasmin verkündet. Was genau vorgefallen ist, ließen beide unkommentiert.

Willi_Herre_Liebeskummer_1003202

Willi Herren hat ein gebrochenes Herz. Die Trennung von Jasmin nagt an ihm.

Aber immerhin ein vermeintlicher Trennungsgrund kann schon ausgeschlossen werden. „Nein, die Trennung hat nichts mit 'Promis unter Palmen' zu tun“, so Willi. Die Show wurde bis vor wenigen Tagen in Thailand produziert, Willi ist einer der Kandidaten.

Ob es aber mit der Show zusammenhängt, dass der Sänger für seine Fans erschlankt aussieht? Willi: „Bei mir ist das ja immer ein rauf und runter. Dann bin ich wieder dick und dann wieder dünn. Jetzt halte ich gerade auch mein Gewicht, weil ich auch nicht viel esse.“

Willi Herren: Trennung von Jasmin nagt an ihm

Dass die Trennung wirklich an ihm nagt, zeigt auch seine Antwort auf den Aufmunterungsversuch eines Fans. „Bleib so wie du bist“, hieß es da. Willi darauf: „Ich versuche mein Bestes. Auch wenn es momentan nicht leicht ist.“

Sicher auch, weil er sich kaum von Liebeskummer ablenken kann. Der sonst immer so gut gelaunte Kölner: „Was ich momentan so mache? Nicht so viel. Corona-bedingt, dürfen wir ja leider nicht auftreten.“

Kopf hoch, Willi! Auch der schlimmste Liebeskummer geht irgendwann wieder vorbei! (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.