Sie trägt gern Dirndl Schönheit ist jetzt Sängerin von erfolgreicher Schlagerband

Der Screenshot zeigt ein Selfie von Chiara Prossinger.

Chiara Prossinger (hier am 9. September 2020) ist di neue Frontfrau der Schlager-Coverband „Die Draufgänger“

„Die Draufgänger“ sind bekannt für ihre Cover-Versionen aus der Welt des Schlagers und der Volksmusik. Nachdem Sängerin Katharina Weiß (28) am 3. September 2021 via Instagram ihren Ausstieg aus der Band verkündete, hat die Band jetzt ihre Nachfolgerin vorgestellt. 

Gnas/Steiermark. Es war eine Schock-Nachricht für die Fans der Band „Die Draufgänger“, als Sängerin Katharina Weiß (28) Im September 2021 ihr Aus bekannt gab. In einem Instagram-Video begründete sie damals ihren Ausstieg unter anderem mit den Worten: „Ich habe einfach gemerkt, dass ich mich als Mensch in letzter Zeit sehr verändert habe.“

Gut einen Monat nach dem Aus ihrer Sängerin gaben „Die Draufgänger“ die Nachfolgerin bekannt: Sängerin Chiara Prossinger (26). Die gebürtige Salzburgerin hat bereits einige Jahre Erfahrung als Sängerin und zählt zwei Mega-Stars des Musikgeschäfts zu ihren Vorbildern. 

Die Draufgänger: Sie ist die neue Sängerin

Prossinger ist ein echtes Multitalent. Neben dem Gesang beherrscht sie mit Steirischer Harmonika, Gitarre, Klavier und Schlagzeug auch noch vier Instrumente. Ihre Karriere als Sängerin startete die 26-Jährige 2017 bei der österreichischen Partyband „Emergency Case Band“.

Von Januar 2017 bis Oktober 2020 war sie zusätzlich als Sängerin und  mit der Steirischen Harmonika Teil der Partyband „Saubartln.“ Bis zu ihrem Wechsel zu den „Draufgängern“ im Oktober 2021 folgten noch Auftritte als Sängerin und Gitarristin mit der Country-Band „Road Chicks.“

Von 2016 bis 2019 studierte sie neben der Musik auch noch. An der Privat-Universität Schloss Seeburg in Österreich schrieb sie sich für den Studiengang „Sport- und Eventmanagement“ ein und schloss das Studium mit einem Bachelor ab. Zu den musikalischen Vorbildern der Sängerin gehören Weltstars wie Christina Aguilera (40) und Mariah Carey (51)

„Die Draufgänger“: Neue Sängerin keine Unbekannte

Prossinger ist keine Unbekannte für die Fans der „Draufgänger“. Als die jetzt ausgestiegene Katharina Weiß im August 2021 wegen einer Corona-Infektion ausfiel, sprang Prossinger für sie ein und spielte mit der Band bereits ein paar Konzerte. Jetzt löst Prossinger Weiß dauerhaft als Sängerin ab. 

Wie die Band auf ihrem Instagram-Kanal bekannt gab, ist ihre neue Sängerin seit dem 22. Oktober offiziell dabei. Inzwischen haben „Die Draufgänger“ auch schon ein erstes Konzert zusammen mit Prossinger gespielt.

Am Montag (25. Oktober) posteten sie auf Instagram ein Foto zu ihrem Konzert am selben Abend in der Steiermark in Österreich.

Darauf zu sehen: die männlichen Mitglieder der Band, die ehemalige Frontsängerin Weiß und ihre Nachfolgerin Prossinger. Zum Foto schrieb die Band: „Heute ist es so weit‼️ Goodbye Kathy – welcome Chiara. Wir freuen uns schon sehr auf euch und auf diese einmalige Show heute Abend!“

Im TV traten „Die Draufgänger“ zuletzt am 14. August in der Show „Die große Strandparty zum Geburtstag“ in Gelsenkirchen auf, bei der sie zusammen mit anderen Schlagerstars den 40. Geburtstag von Florian Silbereisen feierten. (wir)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.