Beatrice EgliSchlagerstar zeigt sich in sexy Netz-Outfit – „Wow, dieses Bild“

Die Musikerin Beatrice Egli tritt während der Aufzeichnung der Silvester Show 2019 von BR, ORF und SRF auf.

Beatrice Egli (hier bei einem Konzert im November 2019) überraschte ihre Fans jetzt mit einem besonderen Look. Sie zeigte sich als heißer Vamp in Netzstrümpfen.

Dass Beatrice Egli wandelbar ist, hat sie früher schon bewiesen. Dennoch mussten die Fans der Schlagersängerin jetzt zweimal hinsehen, als sie in Netzstrümpfe auf die Bühne kam.

Sie singt Schlager – sieht aber aus wie ein Rockstar! Mit einem wilden Look hat Beatrice Egli (33) ihre Fans jetzt bei einem Konzert in Karlsruhe überrascht.

Fast hätten sie ihre Lieblingssängerin gar nicht erkannt, als diese auf die Bühne kam. Denn von dem gewohnten Anblick mit brav geglätteten Haaren und bunten Blümchen-Kleid war diesmal keine Spur.

Beatrice Egli: Fast nicht erkannt – heißer Vamp in Netzstrümpfen

Stattdessen trat Beatrice Egli im Verlauf des Konzerts am Donnerstag (17. März 2022) mit lockiger Rock-Frise, schwarzer Lederjacke und sexy Netzstrümpfen vor ihre Fans.

Alles zum Thema Beatrice Egli

Denen verschlug es bei dem Anblick fast den Atem. „Donnerwetter“, kommentierte einer bei Instagram. Andere meinen:

  • „Dieses Outfit war so wunderschön.“
  • „Wunderschön, das ist Vollkommenheit. Schöner geht es nicht. Um dich zu beschreiben, müssten erst die geeigneten Wörter dafür erfunden werden.“
  • „Du bist und bleibst die Schönste auf der Welt!! Es gibt kein wenn und kein aber!“
  • „Wow, dieses Bild – dieses Outfit!“
  • „Hammer Bild von dir und die Locken sind sehr schön.“

Beatrice Egli: So wandelbar ist die Schlagersängerin

Dass die Schlagersängerin wandelbar ist, hat sie in der Vergangenheit bereits beweisen. Für ihre „Wohlfühlgarantie“-Tour im Jahr 2018 dachte sie sich gleich vier alter Egos aus, die sie selbst verkörperte.

Neben Mathe-Genie Bernadette aus Frankreich, Sonnenschein Babsi und Bilderbuch-Teenie Becky zählte da auch Rockerin Beth zu ihren besonderen „Freundinnen“.

Seit ihrem Sieg bei „Deutschland sucht den Superstar“ im Jahr 2013 ist die schöne Schweizerin aus keiner großen Schlagershow mehr wegzudenken. (sku)