„Promi Big Brother“ Woher die Narben am Hinterkopf von Danny Liedtke stammen

Promi Big Brother 2021: Nach der Rasur wurden die Narben am Hinterkopf von Danny Liedtke (l.) sichtbar. Daneben: Paco Steinbeck und Jörg Draeger.

Nach der Rasur wurden die Narben am Hinterkopf von Danny Liedtke (l.) sichtbar.

Danny Liedtke und Melanie Müller ließen sich bei „Promi Big Brother“ 2021 eine Glatze rasieren. Dadurch wurden am Hinterkopf von Danny Liedtke Narben sichtbar. Woher stammen sie? EXPRESS.de klärt auf.

Köln. Alles für die Gruppe – oder doch den eigenen Triumph?

So ganz konnten sich die übrigen Bewohner nicht festlegen, was genau den Ausschlag für die selbstlose Glatzen-Aktion von Melanie Müller (33) und Danny Liedtke (31) bei „Promi Big Brother“ 2021 gab. 

„Promi Big Brother“ 2021: Nach Rasur werden Narben an Danny Liedtkes Kopf sichtbar

Gewöhnungsbedürftig war der Anblick für sie allemal – genau wie das Gefühl der neuen Glatzenträger. Am Morgen nach der Rasur war Danny beim Blick in der Spiegel erstmal geschockt. „Ooooh, nee Alter! Scheiße! Ahhhh, ich guck mich da jetzt gar nicht mehr an die nächsten paar Monate“, so der „Köln 50667“-Darsteller. 

Aber: Geteiltes Leid ist halbes Leid – und so konnte er mit Melanie Müller zusammen dann doch schnell wieder lachen. Das Duo packte sich einfach Fön und Haarbürste und „stylte“ sich gegenseitig. 

Melanie Müller und Danny Liedte müssen sich bei Promi Big Brother 2021 erst noch an ihren neuen Look gewöhnen.

Danny Liedtke und Melanie Müller nehmen ihre neue Frisur mit Humor.

Auffällig war nach dem Haarelassen der beiden für die Zuschauer vor allem auch der Blick auf den Hinterkopf von Danny Liedtke. Im Halbkreis zieht sich eine Narbe einmal quer über den hinteren Schädel. Diese stammt von einer Haartransplantation. Ganze vier Haar-OPs ließ der 31-Jährige schon über sich ergehen.

„Promi Big Brother“ 2021: Woher kommen die Narben am Hinterkopf von Danny Liedtke?

„Siehst du diese Stellen hier, die da transplantiert sind? Das ist die Narbe und genau an diesen Stellen muss noch was rein. Und guck mal hier hinten, da siehst du die Narbe. Diese weißen Stellen, die sehe ich zum ersten Mal selbst. Ich mach noch ne fünfte, um das zu verdichten”, erklärte er seinen Mitbewohnern bei „Promi Big Brother“ (täglich in Sat.1 und auf Joyn). Ein bisschen Sorgen, ob die Haare, die er sich extra transplantieren ließ, nach der Komplett-Rasur auch wieder nachwachsen, machte er sich aber schon.

Immerhin: Durch die Aktion konnte er maßgeblich mit dazu beitragen, dass alle Bewohner auf dem Big Planet eine riesige Party feiern konnten. Die fand am Samstagnachmittag statt und wird in der Sendung am Sonntagabend zu sehen sein. 

Klar ist: Die Bewohner gönnten sich während der Sause den ein oder anderen Drink – und stießen auf sich selbst an. Bevor ein Teil der Bewohner wieder zurück auf die Raumstation musste, ließen alle zusammen noch einen Luftballon fliegen. Melanie Müller: „Auf die letzten zehn! Es war schön mit euch!” (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.