Oliver Pocher Jetzt überrascht der Comedian mit seiner Mini-Rente

Zum jetzigen Stand wäre die Rente von Oliver Pocher, hier auf einer Autokino-Bühne auf dem Schützenplatz in Hannover, ziemlich niedrig.

Zum jetzigen Stand wäre die Rente von Oliver Pocher, hier auf einer Autokino-Bühne auf dem Schützenplatz in Hannover, ziemlich niedrig.

Ein schwieriges Thema für Comedian Oliver Pocher: Sein aktueller Rentenanspruch ist sehr gering.

Köln. Damit hätte wohl niemand gerechnet! Als Comedian und Entertainer ist Oliver Pocher (43) sehr erfolgreich. Anzunehmen also, dass es für den TV-Witzbold kein Problem ist, regelmäßig in seine Rente einzuzahlen. Falsch gedacht: Jetzt verrät der Mann von Amira (28), wie niedrig sein aktueller Rentenanspruch wirklich ist.

Unglaublich! Der Komiker Oliver Pocher hat erst vor Kurzem seinen aktuellen, gesetzlichen Rentenanspruch gelesen und macht mit der unerwarteten Summe umgehend Schlagzeilen.

Oliver Pocher: So gering ist sein aktueller Rentenanspruch

„Aktuell kriege ich 300 bis 400 Euro“, erzählt Pocher der „Bild“. Die überraschend niedrige Summe, weiß Oliver auch zu begründen: „Ich bin auch ehrlich gesagt niemand, der in das gesetzliche Rentensystem einzahlt“.

Oliver Pocher, dessen Late-Night-Show „Pocher – Gefährlich ehrlich” offiziell abgesetzt wurde, zahlt nur in seine Rente ein, wenn es ihm vorgegeben wird. Manche seiner Schauspieljobs würden diese Einzahlungen nämlich zwangsläufig erfordern.

„Das Rentensystem ist so gar nicht zu halten – das weiß jeder“, kritisiert Oliver weiter. Gut also, dass dem 43-Jährigen noch ein paar Jahre bleiben, um seine laue Rente aufzupolieren.

Aktuell ist der TV-Komiker mit seiner Liebsten Amira auf Tour. Dort setzt er seine Instagram-„Bildschirmkontrollen“, in denen er regelmäßig Influencer auf die Schippe nimmt, live um. „Die Influencer können aufatmen! Ich mache eine Pause… Aber wir sehen uns live auf Tour!“, schreibt er unter seinem letzten Instagram-Video. (jxr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.