„Werdet ihr noch lernen“ Kölner Erzbischof: Woelki-Eklat bei Wallfahrt in Rom 

„Die Höhle der Löwen“ Neue Vox-Staffel trumpft mit unerwartetem Promi auf

Hundeprofi Martin Rütter, hier auf einem undatierten RTL-Pressefoto, spielt mit drei Welpen.

Hundeprofi Martin Rütter, hier auf einem undatierten RTL-Pressefoto, wird in der neuen Staffel von „Die Höhle der Löwen“ zu sehen sein.

„Höhle der Löwen“-Fans aufgepasst! Am 29. August startet die beliebte Vox-Show in eine neue Runde. Mit dabei: Das ein oder andere bekannte Gesicht.

In fast zwei Wochen kehrt „Die Höhle der Löwen“ aus der Sommerpause zurück – und hat dabei nicht nur eine Überraschung auf Lager. Neben einer neuen Gast-Löwin wird auch Hundeprofi Martin Rütter (52) sein Glück bei den Investoren und Investorinnen versuchen.

Der Start der zwölften Staffel dürfte die Fan-Herzen vor Freude tanzen lassen, denn die altbewährte Show verspricht dieses Jahr so einiges. Neben den bereits bekannten Gesichtern rund um Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Dagmar Wöhrl und Co. sitzt künftig auch eine Internet-Berühmtheit im Sessel. Als sogenannte „Gastlöwin“ will Diana zur Löwen (auf YouTube konnte sie bis dato 612.000 Fans an Land ziehen) den Gründern und Gründerinnen imponieren.

„Die Höhle der Löwen“: Neue Staffel verspricht Mega-Deals 

Doch nicht nur neue Gesichter sollen diese Staffel (diesen Herbst auf Vox und RTL+ zu sehen) unvergleichbar machen. Hohe Investmentsummen werden, so Vox, für Staunen sorgen.

Alles zum Thema Martin Rütter

„Im Herbst 2022 suchen zwei Start-ups jeweils nach einem Investment in Höhe von 1 Million Euro und ein Gründerteam sogar nach 1,5 Millionen Euro!“

Na, das klingt doch vielversprechend! Gut, dass es nicht mehr allzu lange dauert, bis die neuen Folgen der 12. Staffel über die Bildschirme flimmern. Welches Produkt Martin Rütter pitchen wird, ist noch nicht bekannt, spannend wird es aber sicherlich. (jxr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.