+++ SERVICE +++ Achtung, dringender Rückruf Brötchen von großen Supermarktketten betroffen – Verletzungsgefahr droht

+++ SERVICE +++ Achtung, dringender Rückruf Brötchen von großen Supermarktketten betroffen – Verletzungsgefahr droht

„Let's Dance“Ex-Kandidatin mit kurioser Phobie – vor dieser Zutat ekelt sich der Back-Star

Sally Özcan nahm 2023 an „Let's Dance“ teil und tanzte mit Massimo Sinató.

Sally Özcan nahm 2023 an „Let's Dance“ teil und tanzte mit Massimo Sinató.

Mit ihren Koch- und Backvideos erreicht Sally Özcan täglich Millionen Menschen. Jetzt hat die YouTuberin („Sallys Welt“) und ehemalige „Let's Dance“-Kandidatin verraten, dass sie sich vor einer Sache furchtbar ekelt.

Ihre Back-Videos begeistern Millionen. Doch Sally Özcan hat ein dunkles Geheimnis, wie sie nun exklusiv in SWR3 erzählte. Der Social-Media-Star ekelt sich nämlich ganz furchtbar vor einer für sie unverzichtbaren Zutat: Eiern!

„Ich mag die einfach nicht anfassen“, sagt Sally Özcan, die im vergangenen Jahr an der Seite von Massimo Sinató bei „Let's Dance“ tanzte und in Show 5 ausschied.

Ex-„Let's Dance“-Kandidatin Sally Özcan hat einer Eier-Phobie

In SWR3 erzählt die Back-YouTuberin von ihrer Eier-Phobie: „Ich hab's nicht so mit den Eiern.“ Über ihren Kanal „Sallys Welt“ erreicht sie mit ihren Koch- und Backvideos täglich Millionen Menschen. Jetzt kommt heraus: Würde sie nicht den Beruf ausüben, den sie praktiziere: „würd' ich echt auf Eier verzichten wollen. Ich mag die einfach nicht anfassen [...] weil ich weiß, wo sie herkommen. Es ist ja nix, was so gewaschen bei Dir zu Hause landet.“

Alles zum Thema RTL

Eier lagere sie immer getrennt von anderen Lebensmitteln, so Özcan: „und wenn ich sie dann aufschlage, trenne oder wie auch immer, dann muss ich mir danach dann immer schnell die Hände waschen und alles desinfizieren. Es darf auch nichts auf die Arbeitsfläche kommen. Da bin ich schon ganz penibel.“

Özcan weiter: „Deswegen sieht man mich auch wirklich eigentlich in keinem Video Eier trennen oder Eier aufschlagen. Ich mach' das immer vorher, weil ich sonst dazwischen immer losrennen und schnell Hände waschen müsste.“

Keine Eier zu verwenden, sei aber auch keine Option, denn „beim Biscuit oder bei anderen eierreichen Speisen wäre es schon ein Problem,“ so Food-Bloggerin Sally Özcan, die Ende 2023 mit einem anderen privaten Geständnis ihre Fans schockte.

Sally Özcan führt Eier-Phobie auf ihre Kindheit zurück

Ihre Eier-Phobie führt Sally Özcan unter anderem auf ihre Kindheit zurück: „In der Vergangenheit war's mal so: Ich war mal 'ne Zeit lang lange allein mit meinem Papa, weil meine Mama mit meinem Bruder viel beschäftigt war. Da war ich noch ein kleines Kind. Und mein Papa hat dann morgens, mittags und abends für mich Essen zubereitet. Und da er es nicht so mit dem Kochen hatte, gab's morgens Eier, mittags Eier und abends Eier. Und ich durfte halt immer entscheiden zwischen gekocht, gebraten, gerührt. Und ich glaub' das kommt so ein bissel auch aus der Kindheit, dass ich einfach irgendwann zu viel Eier hatte.“

Let's Dance 2023

Das sind die Paare der 16. Staffel

1/17

Weiter erzählt sie: „Und ich hab's auch nicht so mit den Gerüchen, also ich bin sehr geruchsempfindlich und ich riech' das zum Beispiel, wenn Du was mit Ei zubereitet hast. Dann kommt das ganze Geschirr in die Spülmaschine und dann kann's eben schon sein, dass das Geschirr nach dem Spülmaschinenvorgang noch nach Ei riecht.“

Gemeinsam mit Johann Lafer und Meta Hiltebrand stand sie am Aonntag, 14. April 2024, am SWR3 Grill. Sally Özcan übernahm die Zubereitung des Desserts. Im Radio und Video-Livestream auf SWR3.de konnte Deutschlands einziges interaktives und multimediales Grillen zwischen 13 und 19 Uhr verfolgt werden. Hörer:innen und Zuschauer:innen konnten synchron und in Echtzeit mitgrillen.