+++ EILMELDUNG +++ Schreckliches Unglück auf Mallorca Ballermann-Bar eingestürzt – auch zwei deutsche Frauen tot

+++ EILMELDUNG +++ Schreckliches Unglück auf Mallorca Ballermann-Bar eingestürzt – auch zwei deutsche Frauen tot

„Let's Dance“Daniel Hartwich dreht bei Llambi plötzlich den Spieß um – der ganze Saal johlt

15.03.2024, Nordrhein-Westfalen, Köln: Victoria Swarovski, Moderatorin, und Daniel Hartwich, Moderator, stehen in der RTL-Tanzshow «Let's Dance» auf dem Parkett im Coloneum.

Moderator Daniel Hartwich führt bereits seit 2010 durch die RTL-Tanzshow „Let's Dance“. Seit 2018 wird er dabei von Kollegin Victoria Swarovski unterstützt. 

Moderator Daniel Hartwich verteilt bei „Let's Dance“ einen Seitenhieb gegen Juror Joachim Llambi – nachdem der sich in eigener Sache an die Zuschauenden wendet: Es geht dabei um seine Bewertungen. Der ganze Saal johlt nach dem Kommentar des Moderators.

von Thimon Abele (tab)

Da sah sich offenbar jemand zu einer Erklärung gezwungen: In der dritten Ausgabe von „Let's Dance“ 2024 am Freitag (15. März) wandte sich Joachim Llambi (59) mit einem Statement direkt an die Zuschauerinnen und Zuschauer im Studio und vor den TV-Geräten. 

Was war passiert? Sportmoderatorin Jana Wosnitza (26) und ihr Tanz-Partner Vadim Garbuzov (36) hatten gerade als zweites Paar an diesem Abend ihren Auftritt absolviert. Die beiden präsentierten einen Slowfox zu Song „I Wanna Dance With Somebody“ von Whitney Houston (†48).

„Let's Dance“ 2024: Daniel Hartwich mit Seitenhieb gegen Joachim Llambi

Im Anschluss daran sollte Joachim Llambi sein Feedback zu der Performance abgeben. Doch ihm brannte noch etwas auf der Zunge: „Erstmal was in eigener Sache, weil es wird ja oft im Netz viel geschrieben“, begann der Jury-Boss. 

Alles zum Thema Daniel Hartwich

Und weiter: „Eine 2, eine 4, eine 6 (gemeint sind die Punkte, welche die Jury bei „Let's Dance“ vergibt; Anm. d. Redaktion) in so einer Show hier hat nichts zu tun mit einer 2, einer 4, einer 6 letzte Woche, vor zwei Wochen oder letztes Jahr.“

Jury-Kollegin Motsi Mabuse (42) pflichtete Joachim Llambi sofort bei. Der betonte: „Das was heute passiert, egal für welches Paar, das zählt!“

Abonniere hier unseren Star-Newsletter von EXPRESS.de:

Da mischte sich plötzlich Moderator Daniel Hartwich (45) und stichelte ein wenig gegen den Juror: „Das wird jetzt die Eva, die eine 2 von ihnen bekommen hat, sicherlich freuen, das so zu hören.“ Der gesamte RTL-Saal lacht und johlt bei diesem Kommentar.

Hier an unserer EXPRESS.de-Umfrage teilnehmen:

Worauf Hartwich hier anspielte? Vor Jana Wosnitza und Vadim Garbuzov hatten bereits Model Eva Padberg (44) und deren Tanz-Partner Paul Lorenz (37) das Tanzbein geschwungen. Für ihren Quickstep gab es von der Jury 12 Punkte: Jeweils 5 von Motsi Mabuse und Jorge González und gerade mal 2 von Joachim Llambi. 

Doch der Juror ließ sich von Daniel Hartwich nicht aus der Ruhe bringen: „Na ja, man muss das auch mal sagen.“ Aus seiner Sicht würden die Performances der Teilnehmenden gerne mit ihren Auftritten aus den vorherigen Wochen verglichen werden. 

Davon hält Joachim Llambi offenbar überhaupt nichts. Er stellte noch einmal klar, worauf es wirklich ankommt: „Es zählt nur heute! Alles andere ist vollkommen egal!“