Kaum zu glauben In diesem tristen Hinterhof entsteht das „Neo Magazin Royale“

img_1001

Eine Plakatwand wurde mit dem Logo der Show.

Köln – Alle reden über das „Neo Magazin Royale“ (ZDF), aber wo wird Deutschlands derzeit umstrittenste Show eigentlich produziert? Wir begaben uns auf Spurensuche.

img_0984

Am Mittwoch herrschte auf dem Gelände vorm 'Studio König' tote Hose... Normalerweise tummeln sich hier die Besucher der Show...

In einem tristen Hinterhof in Köln-Ehrenfeld befindet sich das 'Studio König'. Werbeslogan: „Ihr Unterhaltungsspezialist in Köln-Ehrenfeld“. Hier zeichnet Jan Böhmermann mittwochs normalerweise seine Sendung auf. Es ist das zweitgrößte Fernsehstudio im linksrheinischen Köln.

Direkt neben dem TV-Studio befinden sich Büroräume der Produktionsfirma bildundtonfabrik. Deren Geschäftsführer Matthias Murmann und Philipp Käßbohrer haben früher an der Kunsthochschule für Medien Köln studiert und waren Stipendiaten im MedienGründerzentrum NRW in der Schanzenstraße.

Alles zum Thema Ehrenfeld
img_0983

Auf dem Parkplatz vor dem Studio König steht 'Wumbo', das ausgemusterte Maskottchen eines Freizeitparks.

Auf dem Parkplatz steht das ausgemusterte Plastikmaskottchen des Heide-Parks in Soltau/Niedersachsen. Es hört auf den Namen 'Wumbo'. Fans der Show posieren regelmäßig mit der 3,80 m hohen Fabelfigur und laden Selfies in den sozialen Netzwerken hoch.

Links neben dem Eingang befindet sich ein Plakat, auf dem 'Captain Obvious' zu sehen ist, der ebenfalls regelmäßig Teil der Show ist.

An diesem Mittwoch sind keine Fans auf dem Gelände. Normalerweise wird nachmittags immer die aktuelle Folge des 'Neo Magazins' aufgezeichnet. Wann hier wieder die Kameras laufen, ist mehr als fraglich...

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.