Muss heute entschärft werden Bombe in Köln gefunden – 3500 Menschen betroffen

„Die Höhle der Löwen“ Neue Investorin im Team – bekanntes Gesicht tritt dafür kürzer

Die „Löwen“ (v.l.) Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Nico Rosberg, Dagmar Wöhrl und Nils Glagau sitzen während Dreharbeiten zu „Die Höhle der Löwen“ auf ihren Stühlen (undatiertes Foto).

Die „Löwen“ (v.l.) Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Nico Rosberg, Dagmar Wöhrl und Nils Glagau (hier auf einem undatierten Foto) bekommen Verstärkung.

Spannende Nachrichten für alle „Die Höhle der Löwen“-Fans: Sie dürfen sich auf eine neue Investorin freuen – dafür wird ein beliebter „Löwe“ wohl nur noch selten zu sehen sein.

Überraschung! Die Fans der beliebten VOX-Show „Die Höhle der Löwen“ dürfen sich auf neues Gesicht freuen. Ab der kommenden, zwölften Staffel wird eine neue Investorin das Team verstärken und um die besten Deals wetteifern.

Es wird die erste neue „Löwin“ seit rund sechs Jahren sein – 2016 war mit der ehemaligen Politikerin Dagmar Wöhrl (68) letztmals eine Investorin eingeführt worden. Sie ist neben „Die Höhle der Löwen“-Urgestein Judith Williams (50) aktuell auch die einzige Frau in der Sendung – bis jetzt.

Wie die BILD berichtet, soll die Unternehmerin Janna Ensthaler das Investorenteam in der kommenden Staffel vervollständigen. Die Wahl-Berlinerin gründete unter anderem das Beauty- und Kosmetik-Start-Up Glossybox sowie den GreenTech-Investor Green Generation Fund.

Alles zum Thema Nico Rosberg

„Die Höhle der Löwen“: Das ist Janna Ensthaler

Von 2002 bis 2005 machte Janna Ensthaler ihren Bachelor an der renommierten University of Oxford. Sie ist die Tochter des ehemaligen „Stern“-Chefredakteurs Rolf Schmidt-Holtz (73).

Doch es gibt auch schlechte Nachrichten für alle „Die Höhle der Löwen“-Fans: Denn Janna Ensthaler soll den Platz von Ex-Rennfahrer Nico Rosberg (36) einnehmen.

„Die Höhle der Löwen“: Nico Rosberg tritt in Zukunft kürzer

Er trat seit der achten Staffel 2020 als Investor auf, Aus organisatorischen Gründen soll Rosberg jedoch in der kommenden Staffel nur noch selten zu sehen sein. Bestätigt ist das jedoch des Senders VOX offiziell noch nicht.

Bevor die zwölfte Staffel 2023 startet – die entsprechenden Folgen sind bereits abgedreht –  stehen noch die letzten drei Episoden der aktuellen Staffel auf dem Programm. Bereits am Freitag (16. Mai 2022) geht es um 20.15 Uhr bei VOX weiter. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.