Dschungel-Aus für Fräulein Menke Diese Vögel-Szene hat RTL rausgeschnitten!

101210877

Camp-Großmutter: Mit Fräulein Menke musste die älteste Teilnehmerin als erste raus.

Ihr Tretboot ist nicht mehr in Seenot, sondern jetzt gekentert.

NDW-Star Franziska „Fräulein“ Menke wurde als Erste aus dem Dschungel herausgewählt (hier die ganze Geschichte nachlesen).

Das hat ihr einen Stich ins Herz verpasst, gibt sie in unserem Interview zu. Und dass sie dem RTL-Schnitt eine kleine Mitschuld zurechnet – weil unter anderem eine Vögel-Szene nicht gezeigt worden sei. Ihr Gewinner-Tipp ist eine Überraschung.

Alles zum Thema RTL
101211096

Hanka nervte Franziska – blieb dabei aber sympathisch. Klingt komisch, sagt Menke aber so.

Als Erste rausgewählt. Bist Du traurig oder erleichtert?

Beides. Das ist zweischneidig. Heute Morgen nach der Verkündung war ich niedergeschlagen. Das war ein kleiner Stich ins Herz. Ich hatte einen komplett trockenen Mund, dachte, meine Welt bricht zusammen. Ich hatte keine Probleme dort, ich hätte es gut noch drei, vier Tage dort aushalten können.

Ich hätte nie gesagt, dass ich die erste bin, die geht. Als ich dann aber im klimatisierten Auto saß und wusste, dass ich gleich eine Dusche und ein Bett bekommen würde, da war ich total gut drauf.

101210640

Mit Kader Loth (r.) verstand Fräulein Menke sich prima.

Wie erklärst Du Dir deine Abwahl?

Ich denke, dass mein Jahrgang und die Fans von damals nicht mehr die Voter sind. Die gucken sich das gerne bei einer Pizza an und freuen sich, dass ich auch lockere Oberschenkel habe.

Aber die rufen nicht an. Außerdem hat RTL mich auch etwas stummer geschnitten in den letzten Folgen. Die wollten mehr auf junge Leute und mögliche Love-Storys fokussieren.

Was hättest Du von Dir gezeigt?

Es gab eine total süße Szene am Weiher, da kamen zwei ganz seltene Vögel zu mir. Die wären fast auf meine Hand gesprungen. Das hat man einfach nicht gezeigt. Und ich weiß auch nicht, ob ich solche Outtakes persönlich bekomme. Ich denke, das kommt drauf an, wie sehr man sich das wünscht...

Wie waren die Reaktionen aus Deinem Umfeld?

Meine Tochter hat mir direkt geschrieben. Sie meint: „Deine Fans haben richtig entschieden. Ich wünsche dir alles Gute, ich habe dich lieb, deine Tochter“. Meine Kostüm-Designerin organisiert schon fröhlich die „Welcome back“-Party.

Und ich habe knapp 300 Whatsapp-Nachrichten, die muss ich jetzt erstmal auswerten. Was ich bisher gesehen habe, sagen die meisten: Och, schade, Brüste und Po sind doch wichtiger als Natürlich-sein. Ich brauche aber auch keinen Trost. 

MDS-KSTA-2008-11-02-s311008spass01x

NDW-Kollegen: Mit Markus (l.) macht Menke auch heute noch Musik, Hubert Kah habe sich aber „ausgesondert“, sagt sie.

Für die Prüfungen wurdest Du nie nominiert...

... und die erste, als noch nicht nominiert wurde, habe ich komplett verweigert. Das war das Ekligste was ich mir vorstellen kann. Ich bin jetzt auch sehr froh, dass es keine Bilder von mir gibt, auf denen mir Tiere aus der Nase krabbeln. 

Was hast Du nach deinem Auszug als erstes gegessen?

Nur einen Salat. Ich hätte jetzt gar keinen Appetit auf Steak, Pommes. Ich sehne mich nach Rohkost. Ich bin schon mit komplett entleertem Darm in den Dschungel reingegangen und habe auch nur einen echten Toilettengang mit Stoffwechsel-Endprodukt machen müssen.

Sonst war ich immer nur mit Pipi unterwegs. Kader hatte also durchaus recht, dass ich mal abgeführt werden muss. Das war eine ehrliche Antwort, süß eigentlich.

101210813 (1)

So sehen Sieger aus: Jens Büchner wird – geht es nach Fräulein Menke – der neue Dschungelkönig.

Wer gewinnt das Ding?

Jens Büchner, der ist so bekloppt, so ein Obelix. Die neuen Bundesländer tun auch eher mal 50 Cent für ihresgleichen raus. Bei dem merkt man halt noch so richtig wo der Hammer hängt. Er ist ein Sympathieträger und süß, der soll das gewinnen.

MDS-EXP-2017-01-12-71-110661354

Fräulein Menke zu ihrer Hochzeit in den 80er Jahren.

Was ist mit Hanka?

Sie hat eine sympathische Art von „Gaga“. Das ist aber auch ihr Trick, um trotz ihrer ganzen Macken und Wichtigtuereien dort Sympathien zu ernten. Sie ist ja nie affig dabei. Ich konnte ihr das meiste nicht übel nehmen, auch wenn sie mich auch genervt hat. Sie nervt, ist aber immer freundlich dabei. Sie wird dabei nicht persönlich.

Hast du nach dem Dschungel wieder bessere Karriere-Chancen?

Sowas hat grundsätzlich immer positive Auswirkungen. Wir haben auch jetzt schon einige Buchungen. Wir, das sind Markus, Peter Hubert von UKW, Geier Sturzflug und ich. Hubert Kah hat sich aus unserer Nostalgie-Truppe leider etwas abgesondert. Aber mein Agent wird jetzt das ein oder andere klar machen. Und mein neuestes YouTube-Video zu „Das Leben ist kein Ponyhof“ hat jetzt auch schon 500 000 Klicks...

Wer wird der Dschungelkönig? Hier gleich mitvoten:

Sie können vom Dschungel nicht genug bekommen? Dann finden Sie hier weitere Geschichten

Küblböck, Naddel, Schwanz & Sarah Dingens – was wurde eigentlich aus den früheren Dschungel-Kandidaten? Wir verraten es hier!

Ein Mann für alle Fälle: Das macht Dr. Bob im echten Leben!

Wo liegt eigentlich das Dschungelcamp? Wir zeigen es hier!

Diese Dinge braucht jeder echte Dschungel-Fan!

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.