DSDSZoff eskaliert: Katja Krasavice veröffentlicht „Enthüllungsvideo“ über Dieter Bohlen

Die Jury mit (v.l.) Leony, Katja Krasavice, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen am Platja d´es Port in Colonia de Sant Jordi, dem zweiten Set des Recalls auf Mallorca.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet.

Die DSDS-Jury mit (v.l.) Leony, Katja Krasavice, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen

Der Zoff zwischen den DSDS-Juroren Katja Krasavice und Dieter Bohlen eskaliert. Nun hat die Sängerin ein „Enthüllungsvideo“ über den Poptitan veröffentlicht. 

Eigentlich sollen sie das Gesangs-Talent der Kandidatinnen und Kandidaten bewerten. Stattdessen fällen Katja Krasavice und Dieter Bohlen aktuell ein Urteil nach dem nächsten übereinander. 

Zwischen den DSDS-Juroren ist ein übler Streit entbrannt, der weit über die RTL-Show (alle Folgen auf RTL+) hinausgeht. Auslöser ist ein Spruch von Bohlen über Kandidatin Jill Lange. Bohlen zu ihr: „Hast du nur Abi und dich durchnudeln lassen?“ Hintergrund: Lange war zuvor in mehreren RTL-Kuppel-Shows zu sehen gewesen.  

DSDS: Katja Krasavice veröffentlicht „Enthüllungsvideo“ über Dieter Bohlen

Damit brachte er viele gegen sich auf. „Sexistisch“ sei der Spruch. Krasavice sprach vom „alten weißen Mann“.

Alles zum Thema Katja Krasavice

1
/
4

Während Bohlen eine Krise dementierte, kündigte Krasavice ein „Enthüllungsvideo“ an. Veröffentlich wurde es schließlich am Sonntagmittag (5. Februar 2023) auf Tiktok.

Der Inhalt ist durchaus brisant. Der Clip enthält private Nachrichten von Bohlen an die Sängerin und eindeutige Anschuldigungen.

Hier sehen Sie das komplette Tiktok-Video von Katja Krasavice:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattform TikTok, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte der externen Plattform TikTok angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Auch sagt Krasavice, viele frühere DSDS-Juroren hätten sich gemeldet und bedankt, dass sie Bohlen mutig entgegentrete. Mut, der ihnen selbst gefehlt habe. 

Krasavice: „Die Leute sollen wissen, wie verachtend du bist und, dass du ein Lügner bist. (...) Du bist der Fehler an der ganzen Sache.“ Schwer vorstellbar, dass die beiden in den am 1. April startenden Liveshows nebeneinander in der Jury sitzen werden. (sku)